Gute Inhaltsangabe und Schluss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unter einer Inhaltsangabe verstehe ich folgendes: Du liest einen Text und erzählst diesen quasi mit Deinen eigenen Worten nach bzw. schreibst eine Zusammenfassung des Inhaltes.

Ob die Inhaltsangabe letztendlich gut ist hängt vom Schreiber ab, für den Schluß reichen ein oder zwei kurze Sätze die den Text "abrunden."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Inhaltsangabe musst du keine Geschichte schreiben, sondern einfach nur auflisten was auf welcher Seite kommt. Am besten ist wenn du die kapitel auch noch hinschreibst und da drunter was auf welcher Seite kommt.

z.B.

S.55-60 Kapitel blabla

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sandkorn
17.11.2016, 17:57

Kann es sein, daß Du ein Inhaltsverzeichnis meinst?

0

Was möchtest Du wissen?