Gute Import/Export Biere?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein paar die ich ganz gut finde: Grolsch, Tyskie, Zywiec, Efes, Kilkenny (red Ale aus Irland).

Pleague91 07.07.2017, 10:51

Tyskie und Zywiec kenne ich auch, finde ich aber nicht so gut wie Lech.

Efes ist glaub ganz okay, kenne ich aber nur aus der Dose.

In was für Richtungen gehen Kilkenny und Grolsch?

0
DerDude02 07.07.2017, 11:03
@Pleague91

Also Grolsch ist ein wirklich sehr mildes Lagerbier, aber extrem erfrischend vor allem bei dem Wetter. Kilkenny ist ein dunkles Bier, aber nicht so dunkel wie Guinnes und auch etwas milder.

1
Pleague91 07.08.2017, 14:17
@DerDude02

Hab Grolsch jetzt bei uns im Getränkemarkt gefunden und muss sagen, dass es wirklich nicht schlecht ist. Werde mir demnächst mal nen Kasten davon holen.

0

In Quingdao, einer chinesischen Provinz, die zu Kaiser-Wilhelms- Zeiten zum deutschen Reich gehörte, wurde eine Brauerei erbaut, die Bier nach Pilsener Art und deutschem Reinheitsgebot braute. Diese Brauerei gibt es noch heute und das Bier gibt es es in JEDEM chinesischen Restaurant in Deutschland zu kaufen. Heutiger Name dieses Bieres, was es gelegentlich auch bei Lidl gibt: Tsingtau Bier.

Pleague91 07.08.2017, 14:11

Wenn ich es mal sehe, probiere ich es.

0

Heineken immernoch das beste.

Pleague91 07.07.2017, 08:48

Ja Heineken ist nicht schlecht^^

0

Was möchtest Du wissen?