Gute Ideen für Kosmetik-Tag! Wie kann man leicht Dinge selbst machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gesicht Hefe – Milch Peeling 1 EL Leinsamen, 1/2 Stk Backhefe und Milch Vermeng alles bis eine cremige Paste entsteht. Damit sich die Backhefe leichter auflöst solltenst du die Milch vorher leicht erwärmen. Dieses Peeling eignet sich besonders gut dafür, um Verunreinigungen sowie alte Hautschüppchen abzulösen.

Zuckerpeeling 1 EL Quark, 1 TL Honig, 1 TL Zucker Verrmeng alles miteinander und und verreibe die Masse mit durchaus kräfitgen Kreisbewegungen auf dem Gesicht. Durch den Zucker werden abgestorbene Hautschüppchen weggerubbelt, was außerdem die Durchblutung anregt. Zudem verfeinert er die durch die Sonne vergrößerten Poren. Der Honig wirkt dabei auf die Haut beruhigend und sorgt für geschmeidige Oberfläche.

Apfel – Peeling 1/2 geraspelten Apfel, 1-2 TL Honig, 2 TL Mohnkörner Vermengen alles gleichmäßig zu einer sähmigen Masse. Massiere das Gemisch mindestens 1 Minute lang im Gesicht. Die Einwirkzeit kann hier ruhig 15 Minuten betragen, damit die Vitamine von der Haut aufgenommen werden können. So hast du Peeling und Gesichtsmaske in einem.

Körper 2 Tassen grobes Meersalz einige Tropfen Öl (Sonnenblumen, Rosen, Aprikose, je nach Belieben) etwas Milch (macht die Masse schön cremig) Vermische alles gut miteinander und massiere die Masse gleichmäßig auf dem Körper. Dannach lauwarm abduschen.

Und dazu der Klassiker= Gurkenscheibe auf die Augen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xXMara 22.03.2013, 13:16

Wow also das ist ja schonmal was ;) Danke!

0

Was möchtest Du wissen?