Gute Ideen für Brunch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Ich war auch erst neulich zu einem Brunch eingeladen und da gab es wirklich tolle Sachen, die ich das nächste Mal auch ausprobieren will:

  • Tortilla mit Frischkäse, Karotten, Speck und Frühlingszwiebeln (kann man ja variieren oder auch vegetarisch machen)
  • Weißwurst und Brezen
  • verschiedene Joghurts, Quarks, Körner zum Obsalat (dann kann sich jeder sein Müsli mixen)
  • Tomate-Mozzarella-Spieße
  • Hackbällchen
  • Schinken-Käse-Röllchen
  • Nuss-Hörnchen und Nusszopf
  • Aufstriche (wie Avocado, Paprika, Schinken...)
  • Smoothies
  • Muffins

Ich hoffe, es ist was für dich dabei :) Viel Spaß!

Brunch ist ja eigentlich die Kombination aus breakfast und lunch. Also Frühstück und Mittagessen. Du hast bisher noch keinerlei Wurst/Käsesorten genannt. Bircher Müsli läuft auch sehr gut bei uns. Weiß nicht wie alt du bist aber bei vielen darf ein Glas Sekt nicht fehlen. Und dann natürlich eine oder 2 Warme Speisen, was dir gut schmeckt. Ein kleines Dessert vielleicht noch? Empfehle da gerne meinen Lieblings schokokuchen: 250g Schokolade 250g Butter 125g Zucker 5 Eier und 50g Mehl, Butter Zucker und Schokolade im Wasserbad schmelzen Eier unterrühren und gesiebtes Mehl unterheben. Kann man super einen Tag vorher vorbereiten und in den Kühlschrank stellen und dann beim Brunch stellt man ihn einfach in den Ofen und hat dann ein super Dessert.. Kann man als richtigen Kuchen backen oder auch in Portionen als Tassenkuchen oder so, nicht ganz voll machen der geht noch etwas auf. Dazu passen sehr gut angedickte Kirschen oder auch ein Vanilleeis oder beides😀.

Danke das sind gute Ideen. Aber kein Sekt (ich bin 13) :) 

0

"Dates con Bacon" - Datteln in Bacon oder Schinken einwickeln, mit einem Zahnstocher befestigen und 10-15 Minuten backen. Ist eigentlich immer ein Renner.

Du kannst statt Datteln auch Backpflaumen nehmen.

Was möchtest Du wissen?