Gute Idee für meine Zukunft?

4 Antworten

Wenn du dein eigenes Hotel eröffnen oder ein bekanntes Hotel leiten möchtest, sind viele Erfahrungen, vor allem in namhaften Häusern "Pflicht".

Dein Plan, nach der Ausbildung ein Studium dran zu hängen finde ich gut. Auch, dass du viele Erfahrungen sammeln möchtest ist sicherlich positiv, allerdings passt die Flugbegleiter-Zeit da kaum rein. Auf dem Kreuzfahrtschiff solltest du natürlich dann auch einen Hotel-Job machen und nicht Animateur oder so ;)

Statt der Flugbegleiterzeit (wo du eh kaum was siehst) würde ich dir eher empfehlen die Zeit zu nutzen um in namhaften Hotels zu arbeiten. Die großen Ketten schreiben Stellen auch immer weltweit aus!

Natürlich würde ich auf dem Kreuzfahrtschiff in den Breich Gastronomie gehen^^

0

Hmh. Es ist ja nicht schlecht, sich Gedanken zu machen und auch Träume zu haben. Aber erstens kommt es anders und 2. als man denkt ... Kennst Du diesen Spruch? Versuche, alles so zu verfolgen, wie Du es beschrieben hast. Aber was ist, wenn -sie- ganz andere Pläne hat? Vergiss Dein Privatleben nicht! Das Leben besteht nicht nur aus Arbeit ;-). Ich finde sowieso, dass man nur für das Leben arbeiten sollte und nicht für die Arbeit leben sollte. Denk darüber mal nach.

Ich denke, wenn sich beide wirklich lieben dann würde da auch funktionieren, bei anderen funktioniert das ja auch^^

0
@Enrico007

Auch hier wieder ein "hmh". Geh nicht unbedingt davon aus, dass es "bei allen anderen" klappt. Du kennst nicht -alle- anderen. Aber das wird sich auch noch zeigen und finden, wenn es soweit ist. An sich kann man ja nichts nachteiliges sagen, wenn Du so weit planst. Die meisten von uns planen nichts. Ich hab auch nichts geplant und mein Leben ist richtig klasse!

0

Ob du das gut findest  oder nicht musst du selbst entscheiden, dafür sind wir nicht da.

Einen Ziel zu haben ist doch gut. Eine gute Zukunft ist das, was du draus machst

Was möchtest Du wissen?