Gute Horror/Psycho/Thriller Bücher?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe alle Bücher von Sebastian Fitzek gelesen. Sie sind alle sehr fesselnd und spannend geschrieben. Ich konnte nicht aufhören zu lesen! Es gibt von ihm Thriller und Psychothriller. Steht auf den meisten von seinen Büchern drauf. http://www.schweine-deals.de/shop/buch-de/ Horror ist es nicht, aber die Psychothriller gehen schon unter die Haut. Also vielleicht erst mal mit einem Thriller beginnen :-)

Splitter von Sebastian Fitzek

Schutzengel von Dean R Koontz.... fast alles von Koontz ist klasse!

Smoky barret Reihe von Cody McFadyen
Der Keller von Richard laymon - allerdings ist das nicht ganz Jugendfrei ;)

Sebastian Fitzek- Abgeschnitten.Wann haben sie das letzte Mal eine Leiche geöffnet?

GLAUB ES MIR!! Ich bin wirklich SEHE abgehärtet in solchen sachen..ABER

Ich habe nachts muffensausen bekommen weil ich die nächste seite nicht aufschlagen wollte da es so grausam und ekelhaft zugleich war was in dem buch stand

Der autor ist Patologe und konnte daher in diesem BUCH genauestens beschreiben wad als naechstes passiert

Lg :-)

Hmm.. danke, aber das hört sich für mich ein bisschen zu sehr nach 'Splatter' an

0
@CaraBoswick

Splatter?

Was ist denn Splatter?

Und es ist ein Psychothriller,so wie du geschrieben hast.

0

Ja, ich dachte nur, weil du meintest, dass der Autor selbst zudem Pathologe sei, er im Buch ein bisschen zu sehr auf die ekelige detaillierte Körperbeschreibungen einer Leiche gehen könnte. Hattest ja auch grschrieben, dass es ekelhaft ist. Solche Bücher habe ich oft gelesen - Leichen und Verstümmelingen werden perfekt bis ins kleinste Detail beschrieben aber wenig Sapnnung. Daher dachte ich! dass das vielleicht auch sowas ist.

0

Daniel Wilde ist der Autor, den ich dir dringend empfehlen muss. Bislang hat er 5 Bücher herausgebracht.

Im Sumpf des Bösen 

Gezeiten des Bösen 

72 

Das Böse in dir 

Horror und Psyche 

Habe läuten gehört, das dieses Jahr zwei neue Bücher von ihm erscheinen werden.

"Die Eismumie"

"Die Blutsschule"

Was möchtest Du wissen?