gute horror romane

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Alptraum schlechthin heißt Richard Laymon. Egal welches Buch - ich empfehle ALLE. Falls Dir das zu hart ist, gibts auch noch Bentley Little - total abgefahrene Horrorgeschichten, auch hier wieder ALLE zu empfehlen. Gute Unterhaltung!

dankeschön :))

0

Also ich kann dir als Autoren Richard Laymon, Jack Ketchum und Edward Lee sehr empfehlen. Habe selber nahezu jedes Buch von denen gelesen und bin von jedem einzelnen begeistert. Ist allerdings nicht jedermanns Sache da Sie doch schon Sehr krass und verstörend sind . Dagegen wirkt Stephen King wie ein Kinderbuchautor. Edward Lee gibt es allerdings auch nicht im Geschäft sondern muss extra beim Verlag bestellt werden (die Bücher haben keine ISBN) FSK 18

Wenn du alptraumgarantie haben willst, dann gibt es nur einen. Versuche es mit dem Autor Daniel Wilde. Von ihm stammen die krassen Romane
Das Böse in dir
Gezeiten des Bösen
Im Sumpf des Bösen
sowie die Kurzgeschichtensammlung Horror und Psyche
Glaube mir, du wirst begeistert sein.

An dieser Stelle sage ich mal danke, endlich mal wieder ein Autor, denn ich noch nicht kenne :-)

0
@Fragant

Ist der denn wirklich gut? Burba promotet mit jedem Beitrag Daniel Wilde und ich ging eigentlich davon aus, dass die User "burba" und "hastel" eher Daniel wilde persönlich gehören...

0

H.P. Lovecraft, z.B. Der Fall Charles Dexter Ward.

Ich würde Dir die Gruselgeschichten von Edgar Allen Poe empfehlen!

Was möchtest Du wissen?