Gute Hausmittel gegen Sodbrennen..?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Trinken, also quasi verdünnen...

Bei MIR hilft Milch (nicht kalt) am besten, aber andere sagen das es bei Ihnen damit schlimmer wird! Dann nimm Wasser! Halt nichts Saures oder süßes 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karamellkotze
20.09.2016, 12:09

Ja hat bei mir auch geholfen, ist jetzt ganz weg, danke haha

1
Kommentar von jcreich
20.09.2016, 12:14

Aber bitte keine Milch! Am besten stilles Wasser! Alles andere bildet Säure und verschlimmert das Brennen nur unnötig.

0

Du kannst auch mal im Internet nach Basischen Lebensmitteln suchen. Die bewirken auch oft, dass das Sodbrennen aufhört. An der spitze ist die Ananas. Ein paar Stücke davon und das Sodbrennen ist vergessen. genauso helfen Trauben, rote Beete und Tomaten (eigentlich fast alle Obst und Gemüsesorten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch neutralisiert und hilft bei Sodbrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karamellkotze
20.09.2016, 12:08

Danke, jetzt ist es komplett weg haha

2

Ab und an habe ich das auch. Mir hilft kalte Milch aus dem Kühlschrank. Einen großen Schluck aber in ganz kleinen Mengen mehrmals hinunterschlucken.
Wenn du das oft hast, sollte das ein Arzt überprüfen.

LG Lazarius.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heilerde in Wasser aufgelöst, das hilft in Minutenschnelle fast immer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natron hilft da in Wasser aufgelöst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten viel Wasser trinken, aus der Leitung, also ohne Kohlensäure.

Kein Kaffee, kein Fett, nichts Süßes, Scharfes oder Salziges.
Und am besten nicht rauchen.

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das perfekte Hausmittel gibt es nicht - aber stilles Mineralwasser in kleinen Schlucken getrunken, lindert zunächst mal das "Brennen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jcreich
20.09.2016, 12:11

Korrekt! Und wohl auch das Einzige, was du akut machen kannst.

0

Milch trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jcreich
20.09.2016, 12:10

Stimmt nicht. Bitte erst informieren, dann antworten! Milch gehört zu den Säurebildenden Nahrungsmitteln und würde es noch verschlimmern!

1

Fenchel-/Anis-/Kamillen-/Kümmeltee trinken.

Wenn du Kaugummi hast, Kaugummi kauen, da der vermehrte Speichel das Sodbrennen auch lindert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?