Gute Handyverträge zum guten Preis?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo MeartyrerGottes,

haben diene Eltern eventuell schon einen Handyvertrag bei uns?
Wenn ja, besteht die Möglichkeit einer Zweitkarte, die einem eigenständigen Vertrag in Nichts nachsteht.

https://www.t-mobile.de/tarife/zweitkarte/family-card/0,25646,28284-_,00.html

Oder soll es doch etwas ganz eigenes sein, dann ist natürlich auch das überhaupt kein Thema.
Ich unterstelle dir einfach mal, dass du noch keine 25 Jahre alt bist. Liege ich da richtig? Dann sind unsere Friends-Tarife für junge Leute ideal für dich.

https://www.t-mobile.de/junge-leute-und-studenten/friends-tarife/0,26320,27513-_,00.html

Noch ein kleiner Zusatz von mir: Unsere MagentaMobil-Tarife bekommen in Sachen Inklusivvolumen ab dem 1. April 2016 noch eine Schippe draufgelegt. ;-)

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du mit O2 leben kannst sieh Dich mal bei der Drillisch-Gruppe um, da findest Du sicher eine Flat für 15€.

Bei Vodafone und der Telekom wird das für den Preis schwierig.

Z.B. LTE Zwei von Sim.de im O2 / E-Plus Netz:

  • Telefonie-Flatrate

  • SMS-Flatrate

  • 2 GB Datenvolumen

  • monatlich kündbar
  • 14,99€

https://www.sim.de/tariffs?sim=ga3drrlomillltf7acpq589mj0#lteZweiTab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwingend Vertrag oder auch Prepaid, wie z.B. Aldi Talk?

Prepaid Anbieter haben in der Regel recht günstige und flexible Tarife. Finde ich persönlich besser als diese starren 24-Monats-Verträge. Hast du ein netz, welches Du bevorzugst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
alexontour 07.03.2016, 18:17

Meiner Erfahrung nach machen Prepaid-Anbieter heute kaum noch Sinn, da man schon sinnvolle Telefonie- und Internetverträge ab 5€ im Monat und monatlich kündbar bekommt, beispielsweise bei Deutschlandsim. Damit ist man so flexibel und günstig dabei, dass man mit einem Prepaid-Anbieter auch nicht besser fährt.

0
PASHH 08.03.2016, 14:45
@alexontour

Bei den großen Tarifen (z.B. All-Net-Flats) stimmt das schon, bei etwas kleineren Tarifen habe ich bei Prepaid aber meistens einen Preisvorteil. Bei Prepaid finde ich es auch viel einfacher einen anderen Tarif zu buchen. Geht bei Aldi z.B. über eine App. Bei Verträgen hat man bei Tarifwechseln halt immer mehr Aufwand.

0

Die Unternehmen unterbieten sich stetig und mittlerweile gibt es viele gute UND günstige Handyverträge. 

z.B. bei O2 oder 1&1. Da liegst du auf jeden Fall in deinem finanziellen Rahmen.

Schau mal, hier findest du eine Auflistung mit günstigen Handytarifen, die bei Studenten beliebt ist: 
https://allmaxx.de/magazine/deals/die-besten-mobilfunk-studententarife-im-vergleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Derzeit gibt es gute Angebote bei Winsim: https://www.winsim.de/

SMS und Anrufe Flat und dazu

1GB 6,99€

2GB 9,99€

3GB 12,99€

Günstiger kann man diese Leistungen grade nicht bekommen.

Oder wenn es etwas mehr sein darf: 5GB und 1GB im Ausland:

https://www.smartmobil.de/computerbild

So, billiger geht es grade nicht ;-)

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab Aldi talk ist sehr günstig und Guthaben bekommst du bei jeder Aldi-filiale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
marla80 02.03.2016, 23:15

Und an der Tanke... Kannst du einfach mit E-Plus Guthaben aufladen... Hab selbst Aldi Talk und nehme auch die Karten von E-Plus zum aufladen... Nur so als Tipp😉

LG

0
herrausHH 03.03.2016, 10:05

Ebenfalls Aldi Talk, ich lade immer direkt über www.alditalk.de auf - man muss also weder in den Laden noch an die Tanke ;)

0

Was möchtest Du wissen?