gute Haarpflegeprodukte / Pflegetipps gesucht

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo lavendel29,

schöne lange Haare,die solltest Du auch richtig pflegen.

  • das Haare färben ist nicht gut für die Haare und die Kopfhaut,denn es kann auf der Kopfhaut zu Allergien und Juckreiz führen und die Haare austrocknen und zu Spliss verursachen,

  • das Föhnen der Haare ist auch nicht empfehlenswert,es trocknet ebenfalls die Haare und die Kopfhaut aus und kann die Haar schädigen,am besten nur lauwarm oder gar nicht föhnen,

  • wenn Deine Haare zu wenig Feuchtigkeit haben,solltest Du 1 bis 2 mal die Woche eine Kur oder eine Maske machen, entweder mit einer selbst hergestellten Maske oder auch einem Haar Öl.

Als Haar Masken möchte ich Dir folgende empfehlen, sie sind mit natürlichen Inhaltsstoffen und stammen aus einem meiner Tipps:

  • 1 EL Honig,1 EL Oliven Öl,1 Eigelb und 1 Becher Naturjoghurt-oder-

  • 1 Eigelb,3 EL Oliven Öl und 1 TL Zitronensaft-beide Masken in die trockenen Haare massieren und nach 20 bis 30 Minuten aus waschen, sie spenden den Haaren Feuchtigkeit und verleihen Glanz.

  • eine Eigelb Packung nährt die Haare und verleiht ihnen Glanz und spendet Feuchtigkeit: dazu 1-2 Eigelb, je nach Haar Länge mit einem EL Oliven Öl solange verrühren bis eine "Mayonnaise“ entstanden ist, die Packung in die trockenen Haare einreiben ,eine Plastik Haube auf den Kopf und eine Handtuch drüber (damit alles schön warm bleibt) ,nach ca 1 Stunde alles gründlich aus waschen.

Als Spülung:

  • bei hellem Haar eignet sich eine Spülung mit Kamillen Tee und etwas Zitronensaft,die Haare werden weich und glänzend,

  • eine Spülung mit Bier gibt den Haaren auch Glanz und Kräftigt sie-dazu einfach eine halbe Flasche Bier nach dem Haare waschen über die Haare gießen,kurz einwirken lassen und gut ausspülen der Bier Geruch ist spätestes verflogen, wenn die Haare trocken sind.

Als Haar Öl möchte ich Dir auch gerne das Bio-Haar- Öl von Alverde empfehlen, es ist eine Mischung zwischen Argan -und Mandel Öl, im dm Markt erhältlich und es kostet nur ca 3 €.

Damit kannst Du eine Kur machen oder das Öl auch täglich in Deine trockenen oder feuchten Haaren und /oder Haarspitzen massieren, Deine Haare werden sehr weich und glänzend, aber nicht fett.

Der Vorteil von diesem Haar Öl ist der Anteil des Argan Öls, denn Argan Öl enthält viel Feuchtigkeit, die gut von den Haaren aufgenommen wird, aber keinen Fettfilm hinterlässt, die Haare werden aber geschützt, geschmeidig, glänzend, leichter kämmbar und mit Feuchtigkeit versorgt.

Das Oliven Öl der genannten Kuren kannst Du auch durch das Bio Haar Öl von Alverde ersetzen.

Und zum Schluss:

Haar Pflege Produkte sollten ohne Silikone oder andere Filmbildner sein,geeignete Marken sind unter anderem khadi,Dr.Huschka-Reformhaus, Weleda, Alverde, Lavera,Sante-dm Markt oder Alterra -rossmann.

Gruß Athembo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lavendel29
09.06.2014, 17:35

ok. danke für deine umfangreiche antwort :)

1

ich schwöre ja auf arganöl. generell sollte man sein haar mit öl vor dem alltag schützen. gerade jetzt im sommer trocknet es total schnell aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lavendel29
08.06.2014, 22:57

ok ich werde es mal probieren. danke :)

0

Was möchtest Du wissen?