Gute Gründe Naruto anzufangen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also es ist Gut, den wen man die ersten 3 oder vier Folgen guckt zieht Naruto dich irgendwie sofort in seinen Ban ich wollte früher keine Animes gucken ich fand die blöd und Naruto fand ich sehr Blöd aber mein Bruder hat mich irgendwie dazu überredet die ersten drei Folgen zu gucken und ich sag dir ich wollte es einfach weiter gucken und nicht mehr aufhören.....😃

L.G

Naruto ist ein guter Anime bald kommen alle Shippuden Folgen auf Netflix wenn sie noch nicht da sind oder bei crunchyroll gibts alle Folgen (Naruto,Naruto Shippuden und Boruto)

1

Gründe dafür :

  • Du magst Ninjas
  • Du magst fiktive Welten
  • Du magst Action
  • Du begleitest gern Charaktere in ihrer Entwicklung
  • Du magst Handlungsbögen die sich mit der Zeit aufbauen und ausweiten
  • Du möchtest deinem Bruder einen Gefallen tun und es versuchen

Ich persönlich habe das Interesse nach einigen Bänden verloren, da ich die Handlung nicht mehr ausreichend spannend fand bzw. mich einige Fehler störten (die dir evt. nicht auffallen).

Was soll das denn jetzt heißen? :D ("die dir evt. nicht auffallen")

0
@DevinCan309

Manche hinterfragen die Handlung nicht so sehr wie andere, was vor allem altersbedingt ist. Als Teenie hatte ich viel mehr Freude an Naruto als heute mit 30+ weil mir die Schwächen auffallen die ich als Teenie nicht bemerkt habe.

0

Hey,

Also in naruto shippuden gibt es sehr viele filler aber das ist kein grund naruto nicht anzufangen ;)

Mich hat dieser anime sehr ins nachdenken gebracht und ich habe danach echt die Welt mit anderen Augen gesehen. Außerdem lernt man viel über Freundschaft. Am anfang siehts zwar nicht danach aus aber du wirst es nicht bereuen.

Viele Charakter haben eine interessante geschichte die einen ab und an mal zum weinen bringt.

PS: du kannst eigentlich alle filler skippen aber manche filler folgen sind auch ganz interessant.

Vie Spaß :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke

1

Man sollte es gesehen haben, weil es an sich doch recht gut ist was Story, Charakterentwicklung und Fähigkeiten angeht. Die Animationen sind recht gut, die meisten Chars. sind ganz ok, die Backstorys von vielen Chars. sind recht gut, der Soundtrack ist ganz ok.

Ich fange man sollte ihn definitiv gesehen haben

Woher ich das weiß:Hobby – Ich gucke gerne Anime und kenn mich n bissl aus

Danke, gut zu wissen.

0

Am Anfang sehr Cringe, aber das legt sich nach den ersten 10 Folgen. Später dann auch viele langweilige Filler, die nichts mit der Story zu tun haben. Leider sind dann die kompletten letzten 3 Staffeln Naruto Filler, dafür wird das Niveau in Shippuden sehr stark angehoben. Ich empfehle es

Was möchtest Du wissen?