gute Grafikkarte gesucht für ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde noch ein bisschen warten. Momentan ist AMD echt nicht für 4K geeignet...die sind mal wieder zu langsam für den Markt :) 

Wie du schon sagst, im ersten Quartal 2017 ist Vega von AMD geplant. Diese Karte wird wohl sehr interessant. 

An sich reicht die 1080 ja für 4K. Aber die ist ja auch schon bis Dato schon wieder "alt" und wie es preislich aussieht, kann man momentan noch nicht sagen. Momentan kostest sie ja etwa 800€(?). Vielleicht bekommst du bei AMD dann für weniger Geld mehr Leistung. Und die Karte wäre auch wieder das neuste vom neusten.

AMD hat eigentlich nur den Vorsprung mit Dx12. Solltest du also in Zukunft immer aktuelle Spiele kaufen, würde die "Vega-Karte" in Frage kommen. Allerdings kann NVIDIA diesen Vorsprung auch wieder einholen, muss aber nicht sein.

Ist aktuell eher eine 50-50 Chance das bessere zu erwischen ;) 

Kann dein Monitor überhaupt schon UHD/4K? Und sollten Spiele wie GTA geplant sein, schafft deine CPU die Spiele auch in 4K (ich gehe stark davon aus)? 

Ich schaff mir ein 4K Monitor an soweit ich die passende Grafikkarte habe. Ich kaufe jetzt mit absicht noch kein weil ich mir ein mit Nvidia G-SYNC oder AMD Free SYNC holen möchte, worauf die Wahl fällt entscheidet sich dadurch ob ich mir von Nvidia oder AMD eine Karte hole. Sowas wie GTA oder derggleichen spiele ich nicht, wie ich bereits erwähnte möchte ich meine Spielesammlung nicht weiter ausbauen bzw. nur ganz wenige mir nur noch zulegen, mir fehlt für noch mehr Spiele einfach die Zeit.

0
@ClassAxion

Gute Entscheidung, so weit habe ich gerade gar nicht gedacht :P 

Wie gesagt, ich würde auf Vega hoffen. Vielleicht dann auch in Kombination mit einem Iiyama G-Master Phoenix.

0

Zukünftigen Spiele ... 4K 60 fps = Geforce GTX 1080.

Was möchtest Du wissen?