gute Grafikkarte gesucht für ?

3 Antworten

Ich würde noch ein bisschen warten. Momentan ist AMD echt nicht für 4K geeignet...die sind mal wieder zu langsam für den Markt :) 

Wie du schon sagst, im ersten Quartal 2017 ist Vega von AMD geplant. Diese Karte wird wohl sehr interessant. 

An sich reicht die 1080 ja für 4K. Aber die ist ja auch schon bis Dato schon wieder "alt" und wie es preislich aussieht, kann man momentan noch nicht sagen. Momentan kostest sie ja etwa 800€(?). Vielleicht bekommst du bei AMD dann für weniger Geld mehr Leistung. Und die Karte wäre auch wieder das neuste vom neusten.

AMD hat eigentlich nur den Vorsprung mit Dx12. Solltest du also in Zukunft immer aktuelle Spiele kaufen, würde die "Vega-Karte" in Frage kommen. Allerdings kann NVIDIA diesen Vorsprung auch wieder einholen, muss aber nicht sein.

Ist aktuell eher eine 50-50 Chance das bessere zu erwischen ;) 

Kann dein Monitor überhaupt schon UHD/4K? Und sollten Spiele wie GTA geplant sein, schafft deine CPU die Spiele auch in 4K (ich gehe stark davon aus)? 

Ich schaff mir ein 4K Monitor an soweit ich die passende Grafikkarte habe. Ich kaufe jetzt mit absicht noch kein weil ich mir ein mit Nvidia G-SYNC oder AMD Free SYNC holen möchte, worauf die Wahl fällt entscheidet sich dadurch ob ich mir von Nvidia oder AMD eine Karte hole. Sowas wie GTA oder derggleichen spiele ich nicht, wie ich bereits erwähnte möchte ich meine Spielesammlung nicht weiter ausbauen bzw. nur ganz wenige mir nur noch zulegen, mir fehlt für noch mehr Spiele einfach die Zeit.

0
@ClassAxion

Gute Entscheidung, so weit habe ich gerade gar nicht gedacht :P 

Wie gesagt, ich würde auf Vega hoffen. Vielleicht dann auch in Kombination mit einem Iiyama G-Master Phoenix.

0

Zukünftigen Spiele ... 4K 60 fps = Geforce GTX 1080.

980Ti, 1080

KFA2 GeForce GTX 1060 OC lohnt es sich die zu holen?

Hi Liebe Community,

ich brauche euren Rat zu einer grafikkarte. Ich möchte GTA V in 4 k spielen können, reicht die KFA2 GeForce GTX 1060 OC mit 3 gb dafür aus? Die genaue bezeichnung der Graka :3072MB KFA2 GeForce GTX 1060 OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Grüße und Danke im voraus :)

...zur Frage

2 Grafikkarten mit "Asus H97 Plus" möglich?

Ist das Mainboard "Asus H97 Plus" fähig 2 Nvidia Grafikkarten zu betreiben ? [SLI]

Und ist es eigentlich besser oder schlechter.

1.Nvidia Grafikkarte: "Geforce gtx 760" 2.Nvidia Grafikkarte: "Geforce gtx 970"

Bitte einfach formulieren!

...zur Frage

was ist der unterschied von geforce gtx 1050 ti Nvidia und (nicht) Nvidia?

es gibt zotac geforce gtx 1050 ti, asus NVIDIAgeforce gts 1050 ti und gigabytegeforce gtx 1050 ti. Was ist der Unterschied und warum steht nur bei Asus NVIDIA und nicht bei zotac oder gigabyte ?

...zur Frage

Gaming-PC Komponenten (1500€)?

Hallo, ich habe vor mir in nächster Zeit einen Gaming-PC zuzulegen. Bei der Grafikkarte habe ich mich für die kommende GTX 1080 entschieden (angeblich 699$ für die Founder's Edition). Evtl. würde ich auch die GTX 1070 nehmen, wenn mein Budget von ca. 1500€ überhaupt nicht ausreicht. Als Prozessor würde ich auch einen sehr aktuellen Prozessor nehmen, nämlich den i7-7700k, welcher in ein paar Monaten herauskommen soll. Ich schätze den Preis für diesen nun einfach mal auf 300€ bis 350€. Im Gegensatz zur Grafikkarte bin ich mir beim Prozessor jedoch deutlich weniger sicher. Ich würde auch einen aktuellen, ebenfalls sehr leistungsstarken Prozessor nehmen. Hier bin ich für Vorschläge offen.

Eine Festplatte von 1TB und eine SSD mit 126GB, ein DVD-Laufwerk sowie 16GB Arbeitsspeicher werde ich ebenfalls einbauen lassen.

Bei Netzteil, Mainboard und Kühlung bin ich mir noch nicht sicher. Wie viel Watt wird mein System grob überschlagen benötigen und welches Netzteil wäre dann geeignet? Was wäre ein gutes, aber nicht überteuertes Mainboard, welches mit meinem Komponenten kompatibel ist? Was für eine Kühlung sollte ich nehmen? Ich habe sogar schon an eine Wasserkühlung gedacht, bin da aber noch etwas skeptisch. Außerdem sind die ja auch nicht gerade billig. Das Kühlsystem sollte aber sehr gut sein, sodass unter voller Auslastung der PC nicht zu heiß wird.

Sind meine Erwartungen für 1500€ zu hoch? Und welche Komponenten wären geeignet?

Vielen Dank für die Hilfe! :)

...zur Frage

gigabyte h61m-s2pv rev 2.2 mit Gainward Gtx 1070?

Kann ich auf dem Mainboard (gigabyte h61m-s2pv rev 2.2) die Nvidia Geforce GTX 1070 Gainward Golden Sample GLH-Edition 8GB DDR5 anschliessen ?

...zur Frage

Grafikkarten Wahl? 1050 TI MSI oder GIGABYTE?

Ich habe nicht so die krass Ahnung von Grafikkarten aber ich wollte eine Nvidia GTX 1050 Ti kaufen. Welche soll ich lieber nehmen die MSI GeForce 1050 TI 4GB oder die Gigabyte GeForce 1050 TI. Die Grafikkarte von Gigabyte hat eine Grafik-Taktfrequenz von 1316 MHz und die MSI eine Grafik-Taktfrequenz: 1303 MHz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?