Gute Gesichtspflege für Männer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die teuersten sachen sind meist nicht immer die besten! Morgens und abends rosenwasser, mit einem wattepad dein gesicht abtupfen! Vorher mit kaltem wasser waschen. Deine poren verkleinern sich sofort. Danach kokosöl vorsichtig in deine haut einmassieren. Und peeling ist am besten sich eins selber zu machen : olivenöl, zucker und Haferflocken,
Oder
Honig, zucker und Haferflocken.

Je nachdem welchen hauttyp du hast, (wenn du zu pickelns neigst) das schaebens totes meer peeling! Das benutze ich 1x die woche und es ist wirklich sehr ist (aus dem DM für 4,95)

Es ist auch nicht gut, die haut unnötig mit waschgels zu reizen, weil die meisten Produkte nicht den ph-wert deiner haut entsprechen und deine lipidschicht 'wegputzen', dadurch bildet deine haut immer mehr fett und wird immer fettiger und unreiner.

Manchmal ist weniger, mehr! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar ein Mädchen, aber mein Vater benutzt das und ich kenne auch noch andere Jungs die das benutzen. Ich hab es auch schonmal probiert und es hilf wirklich:)

Das sind Pads gegen Pickel:) - (Körper, Männer, Haut) Und das ist einfach um die Haut zu reinigen:) - (Körper, Männer, Haut)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?