Gute Gesichtscreme die keine Pickel macht(nicht komedogen ist)?

3 Antworten

"keine Pickel macht"...das ist nicht nur abhängig von der Pflegecreme, sondern auch von deiner Lebensweise (Schlaf, Dauerstoff, Sport, Stress, Krankheiten, Medikamnentenzufuhr, Ernährung usw.). Aber gute Pflege bei Problemhaut: Alles von Clinique (für deinen Hauttyp bestimmt natürlich), von Vichy (aus der Apotheke), oder AOK und Balea (im Drogeriemarkt).

Falls du noch nicht fündig geworden bist habe ich ne gute Antwort für dich.

Hatte auch ewig das selbe Problem und bin schließlich vor Jahren fündig geworden.

Biocura Aqua Depot (so heißt sie zumindest bei uns im Norden), war für mich die Lösung und besser als alle anderen sehr teuren Alternativen die ich vorher probiert hatte.

Aber wie schon gesagt ist die Ernährung sehr wichtig und das waschen.. wenn du diese creme benutzt kannst du auch bedenkenlos Aggressives Zeug wie Clerasil Ultra verwenden , zumindest ich kann das jetzt.

Lass dich mal in der Apotheke in puncto Physiogel beraten (davon gibt es verschiedenen Varianten). Ggf. wäre die Physiogel A.I. Lotion etwas für dich.

Physiogel ist nicht komedogen und enthält hautähnliche Substanzen. Zudem verzichtet die Lotion auf Emulgatoren. Das ist insofern wichtig, als viele Emulgatoren sich in der Haut anreichern und die hauteigenen Lipide lösen, so dass die Hautbarriere ständig geschädigt wird, was zu permanentem Feuchtigkeitsverlust führt.

Mach dich darauf gefasst, dass eine Umstellung auf so ein Produkt die Haut kurzfristig in Unruhe bringen kann. Das ist nicht unnormal und vergeht in der regel nach 10 - 14 tagen - so es denn überhaupt auftritt. Aber falls du vorher erdölhaltige Cremes hattest, sind Umstellungsreaktionen keine Seltenheit.

Alternativ kannst du dich bei Firmen wie

dermaviduals

Dr. Baumann

Neovita

Rosel Heim

schlau machen. Diese Produkte gibt es in der Regel aber nur bei Kosmetikerinnen zu kaufen, wobei eine Hautanalyse und Pflegeberatung in deinem Fall vielleicht gar nicht verkehrt wäre.

Ach ja: unterschätze nicht die Wichtigkeit einer guten Reinigung! Waschgele sind in der regel zu aggressiv, Seife auch und viele Reinigungsmilchprodukte enthalten besagte Erdöle, die man tunlichst meiden sollte.

Creme ist nicht alles!

Was möchtest Du wissen?