gute gehäuselüfter gesucht

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin derkeksmachts,

die Noiseblocker eLoops sind super. Nicht ganz billig, aber auch nicht zu teuer. Gibt es in verschiedenen Drehzahl-Geschwindigkeiten oder PWM-Gesteuert.

Ich habe selber 2 Stück davon verbaut - jeweils in der 800 rpm Variante.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir eine Flüssigkeitskühlung empfehlen die ist still und kühlt nach meiner Erfahrung auch besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe 2 Aerocool Sharkfan verbaut, einen 140mm und einen 120mm und bin sehr zufrieden. Sie sind nicht sehr laut, aber auch nicht die leisesten.

Sie haben aber einen super guten Luftdurchsatz, was für mich letztendlich der Kaufgrund war. Zieht die Luft also sehr ordentlich durchs Gehäuse. Die Kabel sind lang genug und mit einem Gummibezug ummantelt, der die Kabel schützt. Noch dazu gibt es den Sharkfan in vielen verschiedenen farblichen Variationen, auch mit LED-Lichter.

Mit einem Preis von 7-12€ (je nachdem wo man kauft) sind sie noch dazu recht günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?