Gute Freundin verlieren oder Single bleiben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Er hat sich in dich verguckt und nicht in deine Freundin. Dafür kannst du nix.

Er soll das deiner Freundin klar machen. Man kann nicht immer die Freundin wählen dann bleibst du alleine bis sich einer für sie interessiert.

Wie wäre das jetzt umgekehrt. Würde sich deine Freundin auch so Gedanken um eure Freundschaft machen? Meist ist das nämlich nicht der Fall.

Rede mit ihr oder schieß den Jungen ab der dann versuchen wird bei deiner Freundin zu landen.

Hier den richtigen Tipp zu geben ist schier unmöglich. Das tut mir jetzt echt leid für dich. Der Typ sollte ihr andeuten, dass er nichts von ihr will. Dafür kann sie dir schon mal nicht die Schuld geben.

Sie wird dich dann gekränkt vor die Wahl stellen. In dem Alter ist das Leben richtig unfair.

Viel Glück und alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst ihn wählen müssen. Tust Du das nicht, macht das Deine Freundin oder der Junge läßt Dich nicht in Ruhe, bis Du ja sagst. Du wirst also Deine Freundin so oder so verlieren. Prüfe allerdings gut, ob es wirklich der richtige ist. Schau, wie er seine Eltern behandelt, so wird er auch später Dich behandeln. Irgendwann ist die Welt der Freundinnen vorbei und die Zeit der Familien beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahre Freunde würden es dir auch gönnen wenn du mit einer Person zusammen kommen würdest auf die der Freund auch steht.

Wahre Freunde stellen keinen vor eine Entscheidung.

Also verpasse nicht die Zeit mit ihm :). Ich hoffe deine Freundin ist eine wahre Freundin ^^.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wirbelwindx
09.07.2017, 19:01

Richtig. Nur ob die Freundin das auch so sieht ist fraglich

0

Musst du entscheiden was dir wichtiger ist 😋 mir persönlich wäre glaube die Freundin wichtiger da die Freundschaft mit Glück das ganze Leben hält, mit nem Typen ist das was anderes und es ist sehr unwahrscheinlich das ihr für immer zsm seit🙊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag dir als junge,
Ein junge kommt und geht ABER
Eine Freundin, die bleibt für immer.
Entscheide dich für deine Freundin, lasst euch nicht von einem Jungen trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du im ersten Fall überhaupt deine Freundin verlieren? Sie hat ja noch nicht allzu viel Kontakt oder überhaupt eine Affäre mit diesen Jungen! Du hintergehst sie also nicht. Und wenn er dich mag liegt es an dir ob du es annimmst oder auch nicht. Natürlich kann eine Freundschaft zwischen dir und dem Jungen vorerst einmal zu einer kurzfristigen Abkühlung von deinem Verhältnis mit deiner guten Freundin führen. Dies sollte im Normalfall aber nicht lange währen. Am Ende bleibt es jedoch deine Entscheidung aber ich würde diese Chance nicht einfach wegschmeißen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit...Mit der Freundin zu reden...Ihr zu sagen wie es ist..Das du in ihn u er in dich verliebt ist...u das du gerne mit ihm zusammen kommen möchtest, sie aber nicht verletzten oder gar verlieren willst...Wirst ja sehen was sie darauf antwortet...u dann kannst du entscheiden...

Viel Glück 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3ecks Beziehung ist doch was 😈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Freundin bleibt im Idealfall länger als 'n Kerl..traurig, dass du darüber noch nachdenken musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib nie nie niemals eine echte Freundin für einen Jungen auf. Ok, es gibt Ausnahmen :-). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?