Gute Freundin dreht total durch wegen Nix?

2 Antworten

Ja,keine Zeit und Nerven mehr in eine solche"Freundschaft" investieren.Wie du selbst sagst,ist es nur Facebook! Und wer wegen sowas eine Freundschaft aufs Spiel setzt gehört nicht zu der Sorte Mensch,die man als Freund in seinem Leben braucht .

man muss nun mal mache Entscheidungen mit anderen Personen die genau so bei etwas beteiligt sind mit Einbeziehen und nicht über den einen Kopf entscheiden.

da wäre ich auch sauer

Immer wenn ich bis her gefragt habe wurde ich von ihre gerade zu angeschnauzt. Zudem war dass das erste Mal das ich nicht gefragt habe, wobei ich schon sehr oft übergangen wurde. In genau dem Thema, doch ich bin nie ausgerastet deswegen

0

da merkst du dich ihr liegt was daran es mit dir alleine zu machen. Das ist euer ding für sie. da passt niemand 3. für sie rein

0
@Melinda1996

Wir haben da schon mehrere Redakteure auf der Seite, welche uns unterstürzen, welche alle sie zu gefügt hat. ohne zu fragen. Daher finde ich ihre Reaktion etwas übertrieben, und unfair.

0

Freundin schlägt sich?

Hey, also...

Meine Freundin kam letztens mit einem verletzten Gesicht zur Schule und als ich sie fragte, was passiert sei meinte sie, sie wurde geschlagen, was ich sehr bezweifle. Als ich fragte, wer sie denn geschlagen hatte, meinte sie es sei ein ehemaliger Freund von ihr, den ich aber nicht kennen würde.

Meine Frage ist jetzt, ob es sein kann, dass meine Freundin sich selbst ins Gesicht schlägt? Sie fügt sich selbst oft Verletzungen zu und schlägt ihre Fäuste gegen die Wand, bis die bluten. Sie hat halt oft verletzte Hände. Kann man sich jedoch so sehr ins Gesicht schlagen, so dass man dann am nächsten Tag "verprügelt" aussieht?

Ich möchte ihr helfen... Sie hingegen meint, dass alles okay sei. Soll ich vielleicht mit ihrer Mutter darüber reden oder würde ich unsere Freundschaft damit riskieren? Trotzdem ist es doch besser, wenn ich ihr helfe und alles riskiere, damit es ihr aber im Nachhinein gut geht oder?

MfG

ich.

...zur Frage

Freundschaft plus: Wie steht ihr dazu?

Hallo Leute,

wie der Titel sagt, handelt sich meine Frage um Freundschaft plus.eigentlich hatte ich sowas noch nie und habe es auch nicht gewollt. Doch heute habe ich mit meiner Freundin ka sowas wie sexchat gehabt..es hat sich auf einamal so entwickelt ich weiß nicht wie wir da reingeritten sind... Danach fragte ich ob es falsch sei und sie sagte das es ja sowas wie Freundschaft plus gibt...

Ich bin mir einfach noch nicht so wirklich sicher ob ich mich auf das einlassen soll und wenn ja was heißt das dann für mich.

Und wie steht ihr dazu?

...zur Frage

Meine Kollegin überreagiert!?

Hey Leute,

meine Kollegin, zu der ich eine grosse Freundschaft habe, überreagiert immer. Wir hatten schon oft Streit miteinander. Kleinen Streit aber auch grossen, den wir aber wieder „geschlichtet“ haben. Ist ne Online - Freundschaft und wir reden (fast) jeden Tag.

Sie überreagiert einfach wegen kleinen Sachen. Sie schrieb mir heute auf mein Steam - Profil nette und auch witzige Sachen, die sie, wie ich auch,  lustig fand.

Sie schrieb mir auf Whatsapp, dass „sie schöne Sachen schreibt, und die einfach als „Spam“ abgestempelt werden. Ich sagte nur: „Wer spamt mich schon wieder voll? Ach das bist ja du (wir haben beide gelacht dabei)“, aber offenbar hat sie sich Gedanken darüber gemacht.
Sie sagte mir, dass sie auch auf dem Discord (zum Reden. für die, die es nicht wissen) nicht mehr die gleichen Rechte hat. Ja, dass stimmt, da ich vor einigen Tagen noch nicht wusste, wie man das macht. Also hab ich ihr einfach den Administrator gegeben (ziemlich riskant).

Ich habe aber die Rechte heute erfolgreich angepasst und sie sagt schon wieder Sachen wie: „Schön dass du mir so vertraust!“ Ich schrieb ihr auf die Nachricht von Whatsapp dann, dass sie mehr Rechte hat, als alle anderen die auf dem Discord sind.

Sie ist eine Person, die auf alles überreagiert.

Wie soll ich ihr das schildern?
Wie soll ich damit umgehen?

Ich weiss ist‘n länger Text xd

Lg

...zur Frage

Arbeitsunfähig, dennoch Kind einer Freundin betreuen?

Ich bin aufgrund einer Schwangerschaft arbeitsunfähig geschrieben. Nun fragte meine Freundin, ob ich ihren Sohn in der Zeit in der sie arbeitet betreuen könnte, da er erst im August in den Kiga kommt. Darf ich das? Es ist doch ein Freundschaftsdienst oder?

...zur Frage

Sie will nur Freundschaft aber?

Hallo Ich habe eine Freundin in die ich mich wirklich richtig verliebt habe ich hab ihr auch meine liebe gestanden aber sie hat, dann gesagt sie will jetzt einfach keine Beziehung dann waren wir letzten was trinken und sie hat sich richtig an mich rangemacht aber ich konnte sie einfach nicht küssen dann als der Alkohol wieder ein bisschen weg war fragte ich sie ob sie mehr wolle und sie sagte nein und fragte mich ob es ok für mich sei ob wir Freunde bleiben könnten. Danach fragte ich sie noch ob sie wirklich nichts will weil ich sonst nicht weiteres probieren würde sie sagte auch nein. Was ich jetzt nicht verstehe warum macht sie sich dann an mich ran und dann will sie doch nicht. Soll ich aufgeben? Oder weiter Kämpfen? LG beron

...zur Frage

Ist das normal in einer längeren Beziehung?

Hallo zusammen

Ich bin seit 2 ½ Jahren mit meinem Freund zusammen. Eigentlich läuft alles gut aber es gibt halt ab und zu Sachen die mich stören oder ich nicht damit umgehen kann (Ich weiss dass er mich aber sehr liebt). Bsp. Manchmal habe ich einfach das Gefühl nicht alles für ihn zu sein. (Für mich ist er alles, egal was ich mache ich will ihn dabei haben oder falls ich etwas plane ist er immer mit dabei) Bei ihm ist das etwas anders, er plant nie Sachen mit mir er „überlässt“ das mir. Also irgendwie will er auch nie etwas wirklich machen, also bis jetzt kam er nie so voller Freude zu mir und sagte „hey wir könnten heute doch hier hin oder so..“

Oder beispielsweise wenn ich frei habe frage ich ihn oft ,ob ich ihn bei der Arbeit besuchen kommen soll und mit ihm zu Mittag essen oder ob ich ihn abholen soll wenn er Feierabend hat. Er hatte jetzt ca. 3 Wochen frei und fragte NIE danach. In den Ferien waren wir bis jetzt 1x gemeinsam natürlich musste ich alles planen. Eigentlich wollte wir im Winter endlich mal 2 Wochen Ferien machen (er hat es mir versprochen, da er mir im Frühling absagen musste) aber jetzt sagte er, er kann nicht wegen dem Geld..

Ein Abend hat er seinen Fussballmatch geschaut, er kam zu mir 5 Minuten später begann der Match (ich wartete geduldig bis er fertig war um wenigstens ein Bisschen Zeit mit ihm zu haben) Seine Mannschaft hat gewonnen er freute sich so sehr, dass er aufstand und sagte ich gehen jetzt muss fifa zocken gehen.. Also normalerweise macht mir das nichts aus er kann natürlich zocken wann er will, verletzt hat es mich nur, dass ich diese Freude (die nach dem Match hatte) nie wirklich sehe wenn er mit mir ist, also besser gesagt habe ich nicht das Gefühl das er jemals sooo voller Freude sagt „ich gehe jetzt zu meiner Freundin“

Entschuldigt mein Deutsch und den langen Text..

Ich würde gerne eure Meinung dazu hören wie findet ihr das? Ist das normal.. oder würdet ihr euch dann auch Gedanken dazu machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?