Gute Endzeitbücher-Empfehlungen?

5 Antworten

Was genau meinst Du mit Endzeit? Weltuntergang oder post-apokalyptisch? Muß es einen Sinn machen oder darfs auch sowas wie Metro 2033 sein?

Schon ein wenig älter und abgefahren vollkatastrophe wie z.B. Planet der Affen (Boulle)

oder etwas älter und erschreckend realistisch wie The Day Before Midnight (Hunter)

Eher Kinder/Jugend Genre wie Hunger Games (Collins)

oder eher was abgefahrenes wie Schilds Ladder (Egan)

Darfs ein vollkommen unverständliches Kunstwerk sein wie Blood Electric (Siratori)

Oder eher ein Jugend Schocker wie Die letzten Kinder von Schewenborn (Pausewang)

oder auch was das ins Genre Cyberpunk fällt, wo die Welt noch nicht ganz am Popo ist?

Realistisch und Weltuntergang !:) Danke schonmal fuer die Antwort

1
@PierreTheBonobo

When the wind blows hat mich als Film sehr bewegt und die Vorlage ist eine "Graphic Novel", also was zum lesen.

Die letzten Kinder von Schewenborn ist recht realistisch... das Problem ist halt auch dort das "Happy" End. Die meisten Autoren geben sich Mühe dem ganzen noch einen Lichtblick am Ende abzugewinnen.

Als Sachbuch:

6 Degrees (Lynas) - da willst du ab dem 4 grad Kapitel nicht mehr weiter lesen...

The Hot Zone - auch ein Sachbuch (was es nur noch erschreckender macht) und die Vorlage für Filme wie Outbreak.

The Day of the Triffids :-D

0

Coevolution - Zwischen den Zeiten. Mal was anderes wie diese hundert Mal gelesenen Splattergeschichten. Super Buch und interessante Geschichte. Ziemlich nah an der Realität. Habe es erst gelesen und fand es klasse

900 Meilen

The End

Die ummauerte Stadt

Die Letzten

Die Bibel 

Apokalypse 14 : 9 - 13 

Daniel 9:27

Matthaeus 24

Ellen G. White eines  ihrer  bucher  From here to forever

Egwwritings.org

Es sollte realistisch sein und ziemlich beim Weltuntergang :P
Danke aber schonmal fuer deine Antwort

Was möchtest Du wissen?