Gute Endzeit-Romane wie Metro 2033?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dystopie, Cyberpunk, Virtuelle Realitäten u.a.

  • Tad Williams - Otherland 1 - 4
  • Michael Grant - GONE: Verloren / Hunger / Lügen / Rache / Angst
  • Alan Campbell - Kettenwelt: Scar Night / Devil's Night / Blood Night
  • James Dashner - Die Auserwählten: Im Labyrinth / In der Brandwüste / In der Todeszone
  • Rainer Wekwerth - Das Labyrinth erwacht / Das Labyrinth jagt Dich / 3. Teil kommt noch
  • Kristen Simmons - Artikel 5 / Gesetz der Rache / 3. Teil kommt noch
  • Lauren Oliver - Delirium / Pandemonium / Requiem kommt noch
  • Ann Aguirre - Die Enklave / Die Zuflucht / 3. Teil kommt noch

__

  • Dmitry Glukhovsky - Metro 2034
  • Katie Kacvinsky - Die Rebellion der Maddie Freeman
  • Lissa Price - Starters / Enders
  • William Golding - Herr der Fliegen
  • Cory Doctorow - Little Brother / For the Win
  • Jeanne DuPrau - Lauf gegen die Dunkelheit (City Of Ember)
  • Isabel Abedi - Isola
  • Janne Teller - NICHTS. Was im Leben wichtig ist
  • J. D. Salinger - Der Fänger im Roggen
  • Brandon Sanderson - Elantris
  • David Brin - Existenz
  • Kevin Brooks - iBoy
  • Ursula Poznanski - Erebos / Saeculum
  • Alan Moore - V wie Vendetta
  • Ray Bradbury - Die Mars-Chroniken
  • Aldous Huxley - Schöne neue Welt
  • Cormac McCarthy - Die Straße
  • Richard Matheson - Ich bin Legende (oder: Ich, der letzte Mensch)
  • Pierre Boulle - Der Planet der Affen
  • Philip K. Dick - Der dunkle Schirm
  • Harry Harrison - New York 1999
  • Neal Stephenson - Snow Crash / Error
  • Alice Gabathuler - dead.end.com / BlackOut
  • Shelley Hrdlitschka - Gotcha!
  • Gerd Schneider - Der letzte Code
  • Mirjam Mous - Boy 7 / password
  • Frank Stieper - Sleepy Simon
  • Richard Morgan - Das Unsterblichkeitsprogramm
  • Karl Olsberg - Delete
  • Stephen King - The Stand (Das letzte Gefecht)
  • Juli Zeh - Corpus Delicti
  • Suzanne Collins - Die Tribute von Panem
  • Margaret Atwood - Oryx und Crake

Kurze Inhaltsangaben zu jedem Buch findest Du über Google. Einfach den Titel eingeben und dann ein bissl durchklicken.....

Viel Spaß beim Stöbern + MfG ;-)

Danke fürs Sternchen ;-)

0

Hugh Howey - Silo

Überhaupt nicht mein Interessensgebiet, aber den Roman fand ich klasse!

Kurzbeschreibung:

Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt? – Dann wird Neugier lebensgefährlich. Selbst für Juliette Nichols, die für die Sicherheit im Silo verantwortlich ist ... Drei Jahre nach dem mysteriösen Tod seiner Frau Allison setzt Sheriff Holston seiner Aufgabe ein Ende und entschließt sich, die strengste Regel zu brechen: Er will das Silo verlassen. Doch die Erdoberfläche ist hoch toxisch, ihr Betreten bedeutet den sicheren Tod. Holston nimmt das in Kauf, um endlich mit eigenen Augen zu sehen, was sich hinter der großen Luke befindet, die sie alle gefangen hält. Seine Entdeckung ist ebenso ungeheuerlich wie die Folgen, die sein Handeln nicht zuletzt für seine Nachfolgerin Juliette hat … Hugh Howeys verstörende Zukunftsvision ist rasanter Thriller und faszinierender Gesellschaftsroman in einem. »Silo« handelt von Lüge und Manipulation, Loyalität, Menschlichkeit und der großen Tragik unhinterfragter Regeln. (Quelle: amazon)

Luzifers Hammer. Beschreibung findest Du im WWW.

Was möchtest Du wissen?