Gute, empfehlenswerte Shampoos?

6 Antworten

Wichtig ist eins ohne Silikone und Parabene zu nehmen. Shampoos aus dem Friseurbedarf haben oft mehr pflegende Inhaltsstoffe als Drogerieprodukte. Ich persönlich finde die Produkte von Baseler gut. Ansonsten sind auch Bioprodukte  gut. Da hast du aber oft im freuchtem haar ein ungewohntes Gefühl, weil du nur schwere Shampoos benutzt hast, die dein Haar pseudo geschmeidig machen aber im Endeffekt schaden.

Ich persönlich finde, dass alle Shampoos, die Du aufgezählt hast, viel Chemie enthalten. Bei diesen Shampoos mag ich schon den schmierigen und gleichzeitig irgendwie beißenden Geruch nicht...

Ich finde immer, dass bei Shampoos die die besten sind, die eine transparente, klare Textur haben, wie z. B. viele von GUHL, oder sogar von der ganz simplen Cien-Linie von Lidl. - Ansonsten, Bioshampoos, die auch fast immer transparent sind, wie z.B alverde, Lavera, Logona.

: )

Was möchtest Du wissen?