Gute E-Gitarre bis 250€?

7 Antworten

Nein. Nämlich weil Gitarrenempfehlungen immer so´ne Sache sind und du außerdem dein bevorzugtes Genre nicht sagst. 

Gitarren sind wie eine Hose. Sie müssen dir passen und müssen einen bestimmten Zweck erfüllen.

Der Metal Shredder würde ein Sportgerät mit ultratiefer Saitenlage, dünnem Hals und outputstarken Humbucker Pickups bevorzugen (Z.B. Ibanes, Schecter, LTD und Charvel gehen diese Richtung)

Die Hard Rocker und Punks dürften dagegen eher was ,,Gemäßigtes" präferieren. Etwas das Druck hat, aber nicht so extrem ist. Da dürfte sich Epiphone, (Gibson), Ibanez und HSS (Humbucker - Single Coil - Single Coil) Statocaster eignen. Dazu sei gesagt, das Les Paul kantige Klötze sind, deren Form und Dicke nicht jedermans Sache sind.

Der Soft Rocker der auch mal cleane Töne spielen will wird eher zu einer Stratocaster von Squier, Yamaha, Cort, (Fender) greifen. Outputstarke Pickups sind hier hinderlich, denn die sind meist auf Verzerrsound ausgelegt.

Und ein Blueser dürfte womöglich Gefallen an einer übergeilen Semiakustiggitarre finden.

Da du uns deine Vorlieben nicht nennen magst und diese wohl auch gar nicht weißt, gibt es nur einen richtigen Ratschlag: Geh in den Laden, teste einfach mal alles aus was halbwegs im Preisrahmen liegt und nimm am Ende des Tages die Gitarre mit, bei der du am meisten das Gefühl hast, dass es die ist.

Jedoch zwei Sache kann man dir mit Gewissheit sagen. Versuche so weit es geht, keine Gitarre mit einem Tremolo zu nehmen. Die Dinger machen am Anfang nur Probleme, und wirklich stimmstabil sind die meisten in dieser Preisklasse auch nicht. Ebenso solltest du Gitarren mit V Form meiden. 

Hier ist noch ein Video mit weiteren Tipps zum Gitarrenkauf: 

https://youtube.com/watch?v=NUpeyQCL_ao

Und noch ein Tipp für die baldige Zukunft: Kauf dir gleich einen Gurt und übe ab und zu mal im Stehen. Wenn du die ganze Zeit nur im Sitzen übst und dann auf einmal bei ner Bandprobe spielst wirst du gefühlt um Jahre zurückgeworfen, weil die Haltung so ungewohnt ist.

Viel Spaß beim Suchen!

Ich interessiere mich eher für Punk Rock oder alternative Rock

0

Hallo!

Gute Einstellung! Eine E-Gitarre, für 5000 €, wäre Quatsch. Mein Tipp: Gehe mal in ein Fachgeschäft. Lass dir verschiedene Modelle erklären, und auch zeigen. 

Mein Tipp: Guck dir die Gitarren von Yamaha, aus der Pacifica Serie an. Diese Gitarre, hat mich fast 3 Jahre, durch den Unterricht begleitet. Heute, rund 10 Jahre später funktioniert sie noch immer. 

https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112_blk.htm?sid=09ccace7671e1e95d57ceffe9f47e2dd&ref=search_rslt_pacifica_145374_1

Harry83, ich weiß - seit Jahrzehnten werden immer wieder Yamaha Pacificas für Anfänger empfohlen. Das war auch vor 20, 25 Jahren okay, da gab es nichts anderes. Mittlerweile hat sich jedoch viel getan und die Pacificas sind längst nicht mehr die einzigen anfängertauglichen Gitarren auf dem Markt. Ich halte Pacificas heute sogar eher für veraltete Modelle und rate persönlich eher von diesen Gitarren ab. Da bekommt man heute von anderen Firmen für vergleichbares Geld wesentlich bessere Gitarren.

0
@OnkelSchorsch

Ich habe lediglich meine Erfahrung mit dieser Gitarre wiedergegeben. Natürlich gibt es Alternativen. Doch bei dem, was der Markt bietet, verliert man schnell die Übersicht. 

1

In der Preisklasse gibt es so ungeheuer viele Gitarren, dass eine Empfehlung eigentlich gar nicht möglich ist.

Tatsächlich tun sich die einzelnen "Marken" ohnehin nicht viel. Du bekommst das, was du bezahlst, egal, was für ein Name auf dem Ding steht. Eine Telecaster-Kopie für 200€ ist weder schlechter noch besser als eine Gibson-SG-Kopie für 200€, es sind nur völlig andere Gitarren. Sie fühlen sich anders an, klingen anders und sehen anders aus.

Deswegen sind letztlich Dinge wie Optik, Haptik, eben Geschmacksfragen, das entscheidende Kriterium.Weshalb es am besten ist, wenn du dein Geld nimmst und in einen Gitarrenladen gehst. Dort lässt du dir alle E-Gitarren innerhalb deiner Preisverstellung zeigen und vorführen und kannst dann wählen, welche dir am besten gefällt.

Aber da du konkret nach einer Empfehlung gefragt hast, will ich dir eine geben. Ich halte als erste E-Gitarre eine Gitarre im Stil einer Stratocaster für optimal. Das sind universal einsetzbare Gitarren, mit denen man an sich jede Klangvorstellung realisieren kann. Ich würde als Anfängergitarre eine Squier Affinity Strat empfehlen. Squier ist die "Zweitmarke" von Fender und baut preiswerte Versionen der teuren Originale; meist sind die Teile mit dem Original kompatibel, sodass man eine günstige Squier i.d.R. durch bei eBay oder auf dem Flohmarkt billig geschossene Teile aufwerten kann.
Hier wäre so eine Affinity Strat, die ich empfehlen könnte:

https://www.musik-produktiv.de/squier-affinity-strat-rw-bsb.html

Dazu brauchst du noch einen Gurt und einen Ständer, das kannst du dir vom übrigen Geld kaufen.

Ach ja, ich stimme Vando völlig zu - den Tremolo brauchst du nicht. Der Hebel wird der Gitarre beigelegt, lege den irgendwo hin, aber baue den nicht ein. Kannst du später mal machen.


Kann man Gitarre spielen alleine lernen?

Wenn ja, wie lange dauert so was oder würdet ihr einen Kurs empfehlen?

...zur Frage

Welche Programmiersprache lernen (was ist die mächtigste)?

Hallo,
ich habe gerade null Erfahrung mit Programmieren und bin 15 Jahre alt (ich wollte in meinem Alter die Programmiersprache lernen, also am besten eine für Anfänger und leicht zu verstehen) aber es soll eine mächtige Sprache sein, also eine mit der man auch Seiten wie Youtube und Facebook programmieren kann und am besten sollte man mit der Sprache auch Apps auf dem Smartphone programmieren können aber auch Programme und Seiten auf Computer. Welche Programmiersprache empfehlt ihr mir??

...zur Frage

Mountainbike bis 300€: Wer hat eine Empfehlung?

Hallo, ich möchte mir ganz gerne einen Mountainbike kaufen. Bin bereit max. 300€ auszugeben. Habe bei Decathlon zwar schon eins gefunden für 270€ mit Alu Rahmen, aber wollte nochmal hier bei euch nachfragen. Vielleicht könnt ihr mir ein besseres empfehlen. Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Was ist der beste Wagen der fast nie kaputt geht?

Suche ein Auto bis Max 8000€ ein Auto das sehr wenig kaputt geht ein Millionen Motor mit ca 200Ps habt ihr was zu empfehlen?

...zur Frage

Wie kann man am besten englisch lernen (Sprechen,schreiben und verstehen)?

Wie kann man am besten englisch lernen? Durch englische Serien die man schon gesehen hat oder nicht? Sollte man dann auch Vokabeln lernen ? Und wie ist dass dann mit dem schreiben wie kann ich englisch schreiben lernen außer in der Schule und wie lerne ich am besten englisch zu sprechen fliesend wie als wäre das meine Muttersprache ?
Beste Antwort wird als beste ausgezeichnet

...zur Frage

Was war das beste Videospiel das Ihr bisher gezockt habe, welche Videospiele könntet Ihr mir empfehlen?

Ich habe seit neusten einen neuen Computer und etwas Zeit, also suche ich nach guten Videospielen, ich bin eigentlich für alles offen.

Was waren für euch die besten Videospiele die Ihr bisher gezockt habt, welche könnt Ihr mir klar empfehlen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?