Gute Cafes zum Lernen in Düsseldorf?

3 Antworten

Im KIT Café am Rhein (Kunst im Tunnel) habe ich letztens viele Leute mit Laptop arbeiten sehen. Das Café ist sehr nett, Bedienung sehr freundlich.

Geh doch zur Uni oder in die Bibliothek.

das würde ich ja auch machen, wenn ich nicht über eine Stunde dahin fahren müsste und die bib in d'dorf finde ich echt zu gammelig (da kann man ja auch nichts trinken oder was leichtes essen) ....

0
@new001world

1 Stunde ist verkraftbar, ich fahre auch jeden Tag eine Stunde hin und zurück.

0
@VinBenzine

nur um dort für 2-3 Stunden zu arbeiten? das ist doch ne Zeitverschwendung. ich würde die Zeit, die ich unterwegs bin, lieber nutzen, um länger zu arbeiten!

0

gegen Bezahlung.... quasi Workspace

https://garagebilk.de/

Ob Café Freund (http://www.freund-pause.de/) während der Stoßzeiten übermäßig begeistert ist, wenn sich Leute 3 Stunden an einem Cappucciono festhalten, kann ich nicht beurteilen. Dorthin würde ich allerdings gehen, wenn ich etwa bis zum frühen Nachmittag mein Notebook aufklappen will.

ich finde es auch schrecklich, wenn Leute stundenlang an den günstigsten Getränken dranhängen. Ich würde mir natürlich schon mehrmals was nachbestellen, wenn ich länger als eine Stunde im Cafe bin und evtl auch was leichtes zu essen, soweit vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?