gute bücher zum thema mafia?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Suchst du dokumentarische Bücher oder Romane?

Die beste Dokumentation die ich gelesen habe ist von John Dickie - Cosa Nostra: Die Geschichte der Mafia. Hier wird der Beginn bzw. die Entstehung der Mafia bis zu der heutigen Zeit behandelt.

Aus diesem Genre ist das Buch Gomorrha: Reise in das Reich der Camorra von Roberto Saviano ebenfalls zu erwähnen.

Das Engelsgesicht. Die Geschichte eines Mafia-Killers aus Deutschland habe ich auch gelesen, hat mir sehr gut gefallen. Vorallem da ich in der Stadt wohne, in der der Killer eine zeitlang untergetaucht ist. Da wird einem erst bewusst wie global die Welt geworden ist.

Romantechnisch soll La Nera: Ein Mafia-Roman ganz gut sein, habe ich aber selber noch nicht gelesen.

Definitiv "Gomorrha" von Roberto Saviano, sowie die Bücher von Massimo Carlotto (zb "Arrivederci amore, ciao") und "Die ehrenwerte Gesellschaft" von Manotti & DOA.

-> ich wünsch dir eine spannende Lektüre!

Da kann ich Dir nur die Sachbücher von Roberto Saviano empfehlen: Dieser Mann steht auf der Abschusslinie der Mafia. Und alles ist wahr!!

Was möchtest Du wissen?