Gute Bücher für Jugendlichen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke dir würde Top Secret von Robert Muchamore gut gefallen.

Da geht es um einen Jungen namens James, der bei CHERUB, einem Geheimdienst für Kinder zwischen 11 und 17, rekrutiert wurde. Das Reihe umfasst 12 Teile und bekommt also mit wie er erwachsen wird. Das ist auf jeden Fall kein Kinderkack und auf jeden Fall zu empfehlen, am besten du guckst es dir einfach selbst an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hobbit. Ist vielleicht noch ein bisschen zu schwer, aber man kanns eigentlich auch als Jugendlicher gut lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xCLASSICx
05.03.2014, 19:20

Hab ich auch schon gehört, danke! :-)

0

Wenn du keine Biologie-Phobie hast, versuchs mal mit "Jurassic Park"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo xCLASSICx,
Madamé ist ein spannendes Jugendabenteuer, noch dazu kostenlos.
Suche auf bookrix.de nach meinem Namen (Teddylein), dann hast du es.
Oder gehe auf meine HP teddylein.oyla.de, auf die Seite Projekte.
Bei Amazon gibts das auch für Kindle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?