Gute Bücher, die man gelesen haben sollte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

1984 von George Orwell:

im Überwachungsstaat entgeht nichts dem Big Brother. Er kontrolliert sogar die Sprache der Menschen. Krieg ist hier Frieden und Wahrheit nur noch Propaganda. Winston Smith aus dem Wahrheitsministerium wendet sich ab vom System und versucht, Kontakt mit dem Widerstand aufzunehmen. Ein Klassiker zum Thema Überwachung.

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand. Mein absoluter Lieblingsroman! Und natürlich den Klassiker: Das Parfum.

Einer meiner Lieblingsautoren ist Arno Strobel ^^ ich lese die bücher meist an einem Tag komplett durch.. Sind Psychothriller. Vielleicht kennst du den ja sogar :)

Von dem lese ich gerade "das Rachespiel". :)

0

Die Bücher sind so toll :) meine Lieblinge sind "Der Sarg" und "Das Dorf" ^^

0

Ursula Poznanski schreibt Schöne Thriller

Stolz&Vorurteil von Jane Austen. Ein Buch das man gelesen haben muss, finde ich!:)

Stephen King: Carrie, Es, Friedhof der Kuscheltiere
Frank Schätzing: Der Schwarm
Lothar Günther Buchheim: Das Boot

Alles von Dean Koontz

Was möchtest Du wissen?