Gute Bücher aus der Bücherei?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Silber, Edelstein Trilogie, Die Geralt Saga, Metro 2033, Eragon, Die Stadt der träumenden Bücher, Conversion zwischen Tag und Nacht... Lass dich einfach überraschen, denn das Buch findet den Leser und nicht andersrum xD

Potterhaed123 25.02.2017, 12:34

Dankeschön :) aber ich kenne die meisten schon.

0

"Xanth" von Piers Anthony (nimm' 'ne stabile Tasche mit, das ist eine recht umfangreiche Reihe).

"Das Buch Corum" oder "Elric von Melnibone" von Michael Moorcock.

"Stadt des Feuers" von Larry Niven.

"Herr der Ringe", "Hobbit", "Silmarillion" von JRR Tolkien,

"Stein und Flöte" von Hans Bemmann,

"Straße des Ruhms" von Robert Heinlein,

"Erdsee" von E. LeGuinn.

Oder frag' mal die Mitarbeiter dort - die meisten haben ein ziemliches Wissen und können diverse Tipps und Empfehlungen geben.

Potterhaed123 25.02.2017, 12:35

Danke.😊 Außer die Bücher von Tolkien kenne ich auch noch keine.

1

Merlin-Reihe (T.A. Barron)

Gorian-Trilogie (Alfred Bekker)

Der Zauber von Avalon-Trilogie (T.A. Barron)

Das Zeitalter der Fünf-Trilogie (Trudi Canavan)

Magie (Trudi Canavan)

Die Gilde der schwarzen Magier-Trilogie (Trudi Canavan)

Sonea-Trilogie (Trudi Canavan)

Artemis Fowl-Reihe (Eoin Colfer)

Die Pellinor-Saga (Alison Croggon)

Die Hüter der Zeit (Marianne Curley)

Sam Hamilton und der Silberstaub des Glücks (Gunhild Eggenwirth)

Die unendliche Geschichte (Michael Ende)

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch (Michael Ende)

Momo (Michael Ende)

Shadowblade (Diana Pharaoh Francis)

Laura-Reihe (Peter Freund)

Tintenwelt-Trilogie (Cornelia Funke)

Der schlafende König (Deborah Hale)

Kapitän Nemos Kinder-Reihe (Wolfgang Hohlbein)

Die Nacht des Drachen (Wolfgang Hohlbein)

Märchenmond-Reihe (Wolfgang & Heike Hohlbein)

Drachenfeuer (Wolfgang & Heike Hohlbein)

Warrior Cats-Reihe (Erin Hunter)

Das Geheimnis der siebten Hexe (Eva Ibbotson)

Das Geheimnis von Bahnsteig 13 (Eva Ibbotson)

Die Druidin (Birgit Jaeckel)

Das Geheimnis der Greifenfeder (Elisabeth Kay)

Emily-Reihe (Liz Kessler)

Der König der Narren (Tanja Kinkel)

Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen (James Krüss)

Die Chroniken von Narnia-Reihe (C.S. Lewis)

Das Geheimnis der weißen Wölfin-Reihe (Henry Loevenbruck)

Hüter der Erinnerung (Lois Lowry)

Das Wolkenvolk-Trilogie (Kai Meyer)

Merle-Trilogie (Kai Meyer)

Die Wellenläufer/Die Muschelmagier/Die Wasserweber (Kai Meyer)

Die Hüterin von Lladrana (Robin D. Owens)

Eragon-Reihe (Christopher Paolini)

Der golde Kompass/Das magische Messer/Das Bernstein-Teleskop (Philip Pullman)

Der weiße Wolf (Käthe Recheis)

Blue Moon (Frank Rehfeld)

Harry Potter-Reihe (J.K. Rowling)

Die Seele der Nacht (Ulrike Schweikert)

Die Erben der Nacht-Reihe (Ulrike Schweikert)

Yelena-Trilogie (Maria V. Snider)

Der Hobbit (J.R.R. Tolkien)

Der Herr der Ringe-Trilogie (J.R.R. Tolkien)

Für weitere Infos und auch zum Stöbern: http://www.phantastik-couch.de/

Der Name des Windes von Patrick Rothfuss

Die Schatten  Trilogie von Brent Weeks

Percy Jackson/ Die Helden des Olymp von Rick Riordan

Skulduggery Pleasent von Derek Landy

Die Sonea- Reihe und auch die anderen Reihen von Trudi Canavan

Warrior cats :D hab ich sehr lange gelesen. Gibt über 30 Bände und trotzdem scheint es nicht langweilig zu werden.

Tavtav 25.02.2017, 12:30

hab 44 von hehe :D

0
Potterhaed123 25.02.2017, 12:31

So mega lange Buchreihen mag ich nicht so gerne. Aber trotzdem Dankeschön :)

0
yatoliefergott 25.02.2017, 12:33

ich lese gerade ein Buch, das heißt "ein flüstern in der Nacht". da geht es um ein jüdisches Mädchen im und nach dem zweiten Weltkrieg. eigentlich stehe ich ja eher auf fantasy aber bis jetzt, ich bin fast am ende, ist es wirklich sehr spannend und traurig.

0

Hingehen und schauen was die im Angebot haben. Dann entscheiden!

Potterhaed123 25.02.2017, 12:25

Allein die Jugendabteilung ist zweistöckig. Die gaben so gut wie alles.

0

Schau doch mal auf amazon. Da kannst du super filtern. :)

Was möchtest Du wissen?