Gute beziehung obwohl ich keine erfahrung habe?

6 Antworten

Keine Erfahrung zu haben muss nicht schlecht sein und aus der Sicht des Mädchens fände ich das sogar gut. So kannst du ganz du selbst sein und spiegelst keine Erfahrungen einer früheren, gescheiterten Beziehung wieder - wer will das schon. 

Aufgeregt zu sein ist auch nicht zwingend schlecht. Dann bist du immerhin aufmerksam und selbst wenn sie merkt, dass du aufgeregt bist, dann weiß sie, dass dir was an ihr liegt - ist doch gut.
Kopf hoch, ist doch nichts schlimmes :)

Du musst den richtigen Moment abwarten um ihr zu gestehen was zu fühlst (natürlich nicht gleich übertreiben und beim ersten date "Ich liebe dich" sagen oder sowas, ist doch klar! :D)

Aber was am wichtigsten ist und das meine ich völlig ernst: Sei du selbst denn früher oder später wird sie dann eh rausfinden wie du wirklich bist und wenns dann nicht läuft ist es eh sinnlos :D

Aber nach deiner Frage schätz ich dich auch eher sympathisch ein :) Also nur Mut:) Ich wünsche euch viel glück :)

Was die Tipps angeht.. Sei du selbst und mach nicht einen auf total cooler Macker (besonders wenn sie schüchtern ist macht das keinen guten Eindruck); Wenn ihr euch dann näher kommt und in richtung beziehung geht... Kümmer dich gut um sie, sei immer nett und höflich (denn höflich ist das neue sexy :D ) ; und naja was so das "körperliche" angeht - nur nichts überstürzen;) :D

(Und tut mir leid für den langen Text :D)

Du bist an diesem Mädchen schon ziemlich interessiert und dieses Mädchen ist ihrerseits auch an dir interessiert und das ist doch schon mal eine ganz gute Ausgangsbasis um etwas daraus zu machen. Sollte also bereits ein vernünftiger Kontakt zwischen dir und diesem Mädchen bestehen, dann schau ganz einfach, ob ihr nicht mal etwas zusammen unternehmen könntet und anderenfalls, muss eben ein solcher Kontakt dringend her. Wer den Anfang macht ist dabei egal, einer muss es halt tun und derweil Du fragst so solltest auch Du das sein.

Ich würde mit ihr reden. Dann findest du immer noch am Besten heraus, wie es um euch steht. Lade sie zum Kaffee oder einer Cola ein, dabei lässt es sich wesentlich besser reden als im Kino oder in der Disco.

Aber natürlich solltest du nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen! Lernt euch erst etwas besser kennen, trefft euch mehrmals, gewöhnt euch aneinander. Wenn du dann immer noch so interessiert an ihr bist und es sich für dich so anfühlt, als würde sie das selbe empfinden, könnt ihr über das Thema Beziehung sprechen. Vorher, wenn womöglich die benötigte Vertrauensbasis für solche Themen fehlt, würdest du sie verschrecken.

Viel Erfolg!

ist euch ein Mann lieber mit viel oder wenig Erfahrung?

hallo

ich werde 30 und habe in sachen Beziehung eher wenig Erfahrung. Vielleicht insgesamt ein halbes Jahr an Beziehungen. Ist es euch Frauen ein Mann lieber mit mehr Erfahrung oder weniger?

...zur Frage

Erste Beziehung für uns beide, totale überforderung?

Hallo ihr, Ich (18) habe nie viel von Beziehungen gehalten, habe meine freiheit genossen und dementsprechend gab es immer nur Sex, keine liebe. Jetzt habe ich jemanden kennengelernt (m20). Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, jeden Tag gesehen und uns nun nach 2 Wochen und 10 Dates geeinigt, es miteinander zu versuchen. Er hatte auch noch keine Beziehung, ist sehr schüchtern und jungfrau. Ich weiß absolut nicht, wie es nun weiter geht, wie verhält man sich in einer Beziehung, was macht eine Beziehung aus, was macht man denn so den ganzen Tag? Wir sehen uns arbeitsbedingt so 2-3 mal in der Woche ab jetzt aber trotzdem habe ich Angst, dass uns nichts einfällt, um die Tage zu gestalten. Ich bräuchte ganz dringend alles an beziehungstipps, was ich so bekommen kann:) Vielen Dank, Eine verzweifelte und bisschen "verknallte" Apokrinomai

...zur Frage

Frage zu meiner Traumfrau?

Hallo ihr Lieben👋, ich bin männlich und 17 Jahre alt. Ich habe keine Erfahrung mit Mädchen, weil ich bislang zu schüchtern war. Ich bin seit einem Jahr in ein tolles Mädchen verliebt. Vor kurzem schrieb ich sie an. Wir schreiben mit Smileys und zu Anfang noch mehr als jetzt. Fast nur ich stelle Fragen an sie. Soll ich sie einfach mal fragen, ob sie nur aus Höflichkeit mit mir schreibt oder auch gerne mit mir schreibt?  Manchmal kommt sie nur 2 mal täglich auf WhatsApp online und das quält mich richtig doll, weil ich am liebsten die ganze Zeit mit ihr schreiben möchte und mich dann immer frage, wieso sie keine Lust auf mich hat. Soll ich sie deshalb fragen oder lieber nicht? Vielleicht einfach mal nach nem Date fragen??? Ich habe echt keine Erfahrung mit sowas.

...zur Frage

Liebesfilme (Lehrer-Schüler beziehung)?

Kennt ihr Filme wie zB. Verliebt in Molly? Also Lehrer-Schüler beziehungen..

...zur Frage

Wie kann man als Erwachsener geselliger werden, wenn man sein Leben lang komplett Einzelgänger war?

Wir sind sehr sehr oft queer durchs Land gezogen, daher hatte ich (männlich) noch nie jemanden den man als Freund bezeichnen könnte und habe Schwierigkeiten private Beziehungen zu Menschen aufzubauen... Solange etwas nur auf der Arbeit passiert ist alles ok aber wenn es wie gesagt privat wird bin ich überfordert, dem entsprechenden auch Schüchtern was als Mann von Nachteil ist...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?