Gute, beschichtete Pfannen zum braten/kochen ohne Fett für wenig Geld?

3 Antworten

Nach permanenten Reinfällen mit diesen angeblich so tollen Keramikpfannen, haben wir uns auf einer Messe mal eine Stoneline xtreme (oder so ähnlich) gekauft.
Für unsere Begriffe sehr teuer, war sie dann doch so zufriedenstellend, dass wir die beiden anderen Größen nachgekauft haben und sind seit ca. 2 Jahren zufrieden damit.

Bei allen anderen Keramikpfannen brannte regelmäßig nach ein paar Monaten alles an und es wurde stets behauptet, man würde sie falsch behandeln, falsches Öl/Fett nehmen usw. Vermutlich ist das Braten die falsche Behandlung.

Das ist bisher bei diesen Stoneline nicht so. Sie haben sich zwar etwas verfärbt (das hatte man uns auf der Messe auch so beschrieben) braten aber einwandfrei.

Hoffentlich bleibt es so.

Ich kaufe mir, wenn ich eine brauche, meistens die von Tchibo. Diese Pfannen sind sehr gut und halten lange.

Auch bei ALDI habe ich mir schon welche gekauft, sind auch gut.

Also die besten Pfannen sind Gusseisenpfannen

Was möchtest Du wissen?