Gute Batterien von Varta oder billige Aldi-Batterien?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Nein, nimm lieber die Billigen! 60%
Ja, die teueren lohnen sich! 40%

10 Antworten

Ja, die teueren lohnen sich!

Ja wobei ich Dir die eneloop Akkus empfehlen kann, die halten wesentlich länger, da sie durchschnittlich 1900mAh haben (soweit ich mich erinnern kann). Nutze ich ebenfalls für meinen Blitz meiner DSLR.

Wird Dir auch jeder Fotograf empfehlen.

Hallo. Nimm doch einfach Akkus. Auf Dauer ust das wesentlich günstiger. Habe bei mir komplett umgestellt und bin nur noch am sparen. Du musst bei den Akkus lediglich auf die mAh achten. Für ne D igitalkamera sollten es schon mindestens 2500 mAh sein. Besser 2800

Eins vorweg:

Mit ist mal der Batteriedeckel einer Digikamera (Medion) auseinander geplatzt. Man konnte diesen wechseln. Medion teilte mir dann bei der Lieferung des Ersatzteils mit ,das Batterien unterschielich lang sind und das Überlängen den Deckel "sprengen". Ich wollte es garnicht glauben, musste nach eigenen Nachforschung feststellt, das dies stimmt.

Medion empfiel Akkus, die das Überlängenproblem nicht haben


Nun zu deiner Frage:

Verbraucher die sehr viel Stron ziehen benötigen auch eine konstante Battrieleistung. Die teureren von Varta und Co sind hier sicher im großen Vorteil.

Neben dem vorgenanten, gleich jedoch die Frage warum nicht Akkus? Und zwar auch die guten von Varta.

Die Aldi Akku halten so an die ca. 70 Bilder durch ,kommt darauf an wie oft geblitz wird, es können auch 100 Bilder werden. Bei den Varta Ready 2 use kammen über 400 Bilder zustande, obwohl beide 2100mA haben. (Meine Erfahrung mit einer Canon)

Aber egal welchen Akku du jetzt einsetzt, es wird immer erheblich billiger, als wenn du Baterrien nimmst

Ja, die teueren lohnen sich!

Wie schon gesagt eneloop, kannst sicher auch im dslr-forum.de nachlesen.

30€ für das Gerät und 7 € für 4 batterien?! niemals, da nehm ich ja doch lieber die billigen!

0
@mario1405

8 Akkus 15 EUR, finde dass der Preis angemessen ist. Ich kann damit ca 220x Blitzen und das ist schon ne Menge, das kriegst Du bspw mit den ALDI Dingern niemals hin.

0
@mario1405

Gibt doch normales günstiges Ladegerät, musst Dir kein teueres kaufen.

0

Varta vor allen dingen wenn du den Blitz benutzt (wohl nicht in den Bergen) aber tdem. Das sind Stromfresser!!!

Nein, nimm lieber die Billigen!

verschiedene tests haben gezeigt, dass leistungstechnisch fast keine unterschiede bestehen

sehe ich ganz anders. mach en mittelding.

bei SwissThiss bekommst du für recht kleines Geld. einesehr gute autobatterie.

einfach mal googeln

0
Nein, nimm lieber die Billigen!

da hgabs neulich ein test bei abenteuer leben !? aufjeden fall waren da die billigen sogar besser als die teuren !!

Ja, die teueren lohnen sich!

moin moin, kann ich dir nur von abraten. nimm richtige batterien. ich nehm die von lidl, also die alkaline batterien. die haltne relativ lange. varta ist mir einfach zu teuer. aldi kann nur günstige produkte anbieten, weil die entweder personalkosten sparen, oder am produkt. wenn sich die verbraucher mehr gedanken darüber machen würden, dann könnten sich diese auch selber beantworten...

hab da eig. nie einen unterschied gemerkt... batterrie am besten raustuhen, wenn du die kamera längere zeit nicht benutzt

Nein, nimm lieber die Billigen!

Die anderen kochen auch nur mit Wasser....

Aber ehrlich gesagt verstehe ich das Problem überhaupt nicht, 2 oder 4 Batterien wiegen nicht die Welt. Nimm am besten Akkus, das ist sinnvoller.

Was möchtest Du wissen?