Gute Automatik Uhr für wenig Geld?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der gesuchten Preisspanne finde ich top:

Certina DS first day-date, ETA-Werk veredelt, Saphirglas, Tag/Datum in schwarz, tolles Design, massives Band, preislich dein oberes Ende.

Im unteren Preisbereich sind Orient-Uhren sehr anerkannt und bieten mit die besten Werke für wenig Geld. Oft Taucheruhren-Design.

In der Mitte sind es die Seiko-Uhren mit 6R15-Werk, die ich empfehlen kann. Aber auch die bereits genannten Steinhart sind spitze in Preis/Leistung.

Die Frage ist ja auch, was Du unter "wenig Geld" verstehst. Hier hat jeder andere Vorstellungen. Für den einen sind 5000 € für eine gute Uhr "wenig Geld" und für Andere sind 500 € für eine Uhr "wenig".

Ich persönlich finde Omega HAMMER! Ich habe eine Seamaster und bin total zufrieden. Preislich liegt sie aber bei 4000-8000 € (Je nachdem was Du genau haben willst; auch Preise darüber sind möglich).

Wie wär's mit einer Seiko 5?

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B000G12Y8O/ref=cts_wa_1_vtp?ie=UTF8&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=1212178307&pf_rd_r=BH03WDKS3KD1R2F3NJAX&pd_rd_wg=hspWx&pf_rd_s=mobile-detail-softlines&pf_rd_t=40701&pi=SL110&pd_rd_i=B000G12Y8O&pd_rd_w=RoLVM&pf_rd_i=mobile-detail-softlines&pd_rd_r=BH03WDKS3KD1R2F3NJAX&dpPl=1&dpID=51D3PnmZmIL

aber auch Automatikuhren von Regent oder Dugena sind sehr gut für wenig Geld.

Es kommt immer drauf an was für ein Werk enthalten ist, zu den teuren gehören ETA, Miyota zu den günstigeren. Seiko spielt in einer eigenen Liga...

wo liegt denn deine Preisspanne?

0-600

0
@speedstarLT

Dann schau dir doch mal diese Uhren an:

-Steinhart Watches Augsburg
-Seiko Sumo
-Certina
-Zodiac
-Archimede Pforzheim
-Stowa Pforzheim

Achte auf folgendes:

Saphirglas

Verschraubter Gehäuseboden

Wadi mind. 10 Bar

geh. Verschraubte Krone

Und du musst auch eine Wartung in Kauf nehmen in den nächsten paar Jahren, die auch Geld kostet.

0
@U7rmacher

Also nur um mal das Gefühl zu bekommen für eine Automatikuhr (falls du noch keine hattest) würde ich dir eine Seiko 5 mit einem 7s26 iger Werk empfehlen. Denn Automatikuhren wollen stehts bewegt werden, sonst reicht die Gangreserve nicht aus. Auch Gangabweichung musst du bei einer Automatikuhr in Kauf nehmen (ideal ein paar Sekunden/d).

0

Was möchtest Du wissen?