Gute Autoboxen/Lautsprecher für Skoda Fabia (11 Jahre alt)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also soweit wie ich das Googeln konnte hat der Skoda Fabia 16,5cm Chassis verbaut

Gute Boxen sind natürlich auch eine Preissache

am besten wenn du nichts großes einbauen willst ist es zwei Tieftöner da einzubauen wo jetzt die Original-Lautsprecher verbaut sind und dann ein paar Breitbänder ins Spiegeldreieck zu bauen

 

da du wohl kaum das nötige wissen hast um eine Frequenzweiche anzupassen würde ich einen Fertigen Bausatz nehmen und für den Tieftöner einfach einen Holzring machen das der in die größere Öffnung rein passt

hier der Bausatz = http://oaudio.de/Lautsprecher-Bausaetze/Kompaktlautsprecher/New-Orange-Bausatz::717.html

Also,,,,,,, verallgemeinern kann man das nicht so wirklich. Wenn du z.B. ein Radio mit zuviel Leistung für die zur Zeit eingebauten Boxen hast, dann hört sich das dann alles "schrabblig" an. Fahr am besten zu einem Zubehör Laden und lass dich da beraten. Das Beste ist, du holst dir in mehreren Läden Kostenvoranschläge ein und kannst somit vergleichen, wer am günstigsten ist. Wenn du keinen Bekannten hast, der dir das einbauen kann, oder du es dir selbst nicht zutraust, frag einfach mal nach, wenn du einen Laden gefunden hast, ob die dir sozusagen als "Bonus", da du ja da alles gekauft hast, die dir den Einbau umsonst machen, oder was die für haben wollen. Falls der Einbau da zu teuer ist, frag bei kleineren Geschäften nach, da die das meistens machen, wenn du alles bei denen kaufst und du mit denen eher handeln kannst. Viel Glück, Leon 1310.

Blödsinn wenn da zu viel Leistung rein geht dann merkt man das vielleicht kurz bevor die am Abrauchen sind aber nicht immer und ich bezweifle mal das der Fragesteller Dauervollast hört ...

auch ist es Sinnlos nach Kostengünstig Sachen zu fragen da jeder was anderes hat wenn dann setzt man sich auf was fest kann man aber nur wenn man weiß was man will und die Lautsprecher kennst

also die Gesamte Antwort ist Sinnfrei

0

Was möchtest Du wissen?