gute Ausrede für den Schulsport?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich würde einfach sagen das es dir nivht so gut geht und eine Entschuldigung von deiner mutter abgegeben wenn sie das nicht akzeptiert, einfach auf die Bank setzen und nichts tuen. Dann darf sie dir nämlich noch nicht mal eine schlechte Note geben:)
Noch fragen:D??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deiner Mutter und sag ihr das deine Tage dir echt im Sportunterricht zu schaffen machen. Unterhaltet euch mal darüber und findet eine Lösung wie zum Beispiel das sie dich krankschreibt oder das dein Frauenarzt dich krankschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Verschlafe" doch die erste Stunde :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde einfach raussitzen, würde mir nix von der hexe sagen lassen, ich würde ihr direkt von anfang an sagen, dass ich regelschmerzen habe & deswegen nicht mitmachen kann, und wenn sie sagt, dass ich mitmachen muss, dann würde ich einfach sagen, dass sie mich hier nicht zwingen kann, denn wenn ich schmerzen habe, muss ich nicht mitmachen, würde ihr aber sagen, dass ich ja vielleicht beim
aufräumen dann viel mithelfen würde
-> das gibt immer noch einen guten eindruck :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smilla2001
06.12.2015, 23:42

warum?
wenn du nicht willst, bleibst du einfach auf der bank sitzen, ganz einfach ist das, hab ich auch schon gemacht

0
Kommentar von smilla2001
07.12.2015, 00:04

aber das ist ja nur 1 mal, wenn du sonst an den prüfungen gut bist, dann kriegst du die wieder

1

Alsooo wenn du eine Entschuldigung von deinen Eltern hast dann darf sie dich NICHT zwingen mitzumachen. Oder du simulierst mal und kippst so halb um😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FackJuGoetheXD
06.12.2015, 22:43

Haha naja. Simulieren will ich auch nicht. Will ja nicht alle in Angst und Schrecken versetzen.

0

Wann habt ihr denn Sport? Wenn es in den letzten Stunden ist, kannst du dich ja vll vorher abholen lassen, weil dir "schlecht" ist. Oder Rede mit deinen Eltern, dass sie dir einen Zettel schreiben für deine Sportlehrerin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FackJuGoetheXD
06.12.2015, 22:35

"Muttizettel " akzeptiert sie nicht. Wir haben erste Stunde. 

0

Dann steck während der turnstunde den finger ganz nach hinten in den mund und 10 minuten vorher musst du sagen dir ist schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich bedanke mich erstmal für Eure zahlreichen Antworten :) ich werde sehen was ich mache. Ich picke mir einfach mal eine Möglichkeit von Euch raus :) danke nochmal :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Attest vom Arzt holen, wenn du wirklich körperliche Probleme hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum arzt und lass dich für den sport krank schreiben oder dir was pflanzliches gegeb deine schmerzen verschreiben.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir von deinen Eltern was schreiben wegen Keislaufproblemen... dagegen kann sie nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Eltern für den Ausnahmefall eine Entschuldigung schreiben, dann muss sie diese akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sportbefreiung von den Eltern schreiben lassen oder so Vlt? Oder starke Übelkeit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FackJuGoetheXD
06.12.2015, 22:34

"Muttizettel" akzeptiert sie nicht. 

0

Sport stuff vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dir vom Arzt ein Attest holen und dem kannst du dann sagen, dass du zB migräne hast.Wenn du nicht zum Arzt gehen möchtest, lass dir doch von deinen Eltern eine Entschuldigung schreiben, und sag dann der Lehrerin, dass du dennoch probierst so gut es geht mitzumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?