Gute Auslandsjahrorganisationen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :) Also ich habe meine Bewerbung für YFU bald fertig und werde dann die nächste bei AFS schreiben, da hört man wirklich fast nur gutes von denen. Der Vorteil ist, dass beide Organisationen auch gemeinnützig sind, darunter: Sie vergeben auch Stipendien an Schüler, deren Elternhaus das Geld nicht auftreiben können.

Bei YFU haben die glaube ich England gar nicht als Wahl...dafür Australien USA und Kanada.....

Aber Du wolltest ja nach England, deshalb kann ich dir auch EF und AIFS ein Stück weit empfehlen, hab bei denen aber sowohl gutes und schlechtes gehört.

YFU und AFS sind die geilsten! :D

also im vorraus ich gehe mit KAplan weil ich den herr schon kannte aber es gäbe noch viele ander, informiere dich doch auf einer messe oder iminternet ( okay tust du) ey gäbe noch do it, ep, Map . Asf , und und und zur not schreib mir doch so eine nachricht dann kann ich dir noch mehr informationen geben ( ich habe einen ganzen ordner mit paar organisationen :D) ich denke es gibt ja auch noch die variante mit dem budes stipendium aber egal falls du noch fragen hast ;D ich bin da

Was möchtest Du wissen?