gute ausdauer übungen für 2 km lauf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Trainiere Strecken um oder über 2 km in ruhigem Tempo. Am Schluss jeweils ein leichter Sprint. 

Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können.

Essen

In den 2 Stunden vor dem Joggen keine normale Mahlzeit. Ein Salat, eine Banane, ein Rigel oder etwas Traubenzucker sind erlaubt. Die Verdauung braucht viel Energie - fehlt beim Laufen. Kann in seltenen Fällen sogar gefährlich werden.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KenanNexus
25.01.2016, 22:40

kamia wie ich  einfach deine kommentare liebe 

1

Bis wann willst du denn trainiert sein? Gut ist, wenn du bis dahin mehrere Wochen 3x wöchentlich trainieren kannst. Am besten auf der Laufbahn.

Zum Beispiel abwechselnd eine halbe Runde schnell, eine halbe Runde langsam. (mehrere Wiiederholungen)

Oder 400 Meter schnell im Wechsel mit 1 Minute Pause oder einer halben, langsamen Runde.

Vorher jeweils warmlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KenanNexus
24.01.2016, 23:02

guter tipp hab erst das in märz oder april

0

Am Besten vorm 1h vorm lauf nichts essen(sonst seitenstiche). Du musst dich immer langsam hocharbeiten also am ersten Tag läufst du eine bestimmt anzahl an Metern und steigerst die Anzahl immer oder am besten wären Runden. Naja, ich glaub du weißt ungefähr was ich meine...:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KenanNexus
24.01.2016, 17:33

jaja weiß ich was du meinst dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?