Gute Ausbildungsberufe ohne Abi

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst jede Ausbildung machen die du willst. Ein Abitur ist niemals Pflicht, auch wenn es in Stellenausschreibungen so steht. Es darf kein K.O.-Kriterium sein. Also bewerbe dich ruhig auch auf Stellen die ein Abitur verlangen.

Das gilt im Handwerk und in der Industrie

Prinzipiell hast Du in fast jedem Beruf irgend welche Aufstiegschancen, auch wenn Du kein Abi hast. In fast jedem Handwerksberuf kannst Du beispielsweise auch ohne Abi Deinen Meisterbrief machen. Und bist damit berechtigt, einen (eigenen ?) Betrieb zu führen.

alles! gut musst du halt sein. gute mittlere reife ist wichtig, sehr guter ausbildungsplatz, sehr gute gesellenprüfung, meisterkurs und sehr gute meisterprüfung. gesucht werden kfz-mechaniker, krankenhaus, alle mathe-berufe (finanzamt), verwaltung, polizei

Büko oder Verwaltungsfachangestellter im Bereich des öffentlichen Dienstes, also bei Kommunen, Zoll, Sozialversicherungsträgern, Arbeitsagentur...

Was möchtest Du wissen?