Gute Attraktionen im Europapark

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

also Silverstar und Bluefire sind ein MUSS!!! Euromir und Eurosat lohnen sich auf jedenfall auch! Die ''kleineren'' Achterbahnen wie Matterhornblitz und der Alpenexpress etc. lohnen sich normalerweiße nicht außer du musst nur kurz anstehen. Die Wasserachterbahnen sind natürlich auch cool allerdings nicht wirklich was für mich in dieser Jahreszeit :P Eine Show muss man meiner Meinung nach im Europapark auch gesehen haben weil diese zum Teil wirklich gut gemacht sind! Die Location und Deko ist sowiso immerwieder toll anzuschauen. Die neue Achterbahn Wodan bin ich selbst noch nicht gefahren, wobei ich demnächst auch noch in den Europapark gehe:) Wann gehst du vielleicht sehen wir uns ja :D

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaRiNaFreaxx
19.10.2012, 17:58

Okay Danke :D Werde ich mir merken.

0

Erstmal die Achterbahnen alle durchprobieren. Silverstar, Blue Fire, Wodan, Euromir, Eurosat etc.

Bei den Bahnen, die nen Single-Rider Eingang haben, kannst du in den Single-Rider eingang. Da gehts normalerweise schneller, als im normalen Eingang.

Dann noch die Wasserbahnen, dann vielleicht mal was Essen gehen, vielleicht in eine Show oder einfach mal die Gegend erkunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaRiNaFreaxx
18.10.2012, 11:41

Okay dankeschön! :)

0

Hallo da ein Tag im Europapark sehr kurz ist, würde ich an deiner Stelle erst in den Themenbereich Griechenland gehen (dort sind Morgens noch nicht so viele Leute ;) ) DAnn kannst du gleich mit der Poseidon, Pegasus fahren. Danach würde ich gleich mit der Euromir fahren. Später kannst du dann in den Skandinavischen Themenbereich gehen (Bllue Fire, Wodan). Danach kannst du ja mit etwas ruhigerem Fahren (Kaffeetassen, Piraten in Batavia). Danach könntest du mit Atlantic fahren. Im Themenbereich Österreich könntest du mit dem Enzianexpress und dem Baumstamm fahren. Zum Schluss kannst du nocht mit dem Matterhornblitz, Eurosat, Schweizer BObbahn und Eurotower fahren. So wäre dein Tag gut geplant ;)

Viel Spaß im Europapark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall die großen Achterbahnen: Silver Star, Wodan, Blue Fire, Euro Mir, Euro Sat

Kleinere Attraktionen, die sich auch lohnen: Fluch der Kassandra, Abenteuer Atlantis (ist zwar vielleicht ein bisschen kindisch, aber hey: scheiß drauf, es macht Spaß :D), Kaffeetassen, Piraten in Batavia, Gletscherflieger, Wiener Wellenflieger

Und auf jeden Fall die Eisshow.

Bestes Restaurant: Mille Fleurs in Frankreich. Beste Pizza im Park :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?