Gute Argumente für eigenes pferd?

3 Antworten

Schau dass du dich informierst und mögliche Fragen deiner Eltern schon beantworten kannst , dann zeige deinen Eltern dass du Verantwortung übernehmen kannst und Ihnen einen Plan präsentierst wie du das alles machen möchtest.
Lg ich hoffe ich konnte helfen

Erst mal musst du klären ob deine Eltern überhaupt genügend Geld für das Pferd monatlich haben, die Box muss bezahlt werden, der Schmied, man sollte auch immer eine Reserve für den Tierarzt haben. Wenn du weißt, dass ihr genügend Geld habt geht es weiter.

Sag zu deinen Eltern das du mit einem Pferd lernen kannst selbständiger zu werden. Oder nimm sie mal mit zum Reiten, das sie merken was für tolle Tiere das sind.

nerv sie tagelang mit belanglosem zeug.. dann sagst du wenn ich ein pferd hätte dann würde ich nur bei ihm sein und könnte nicht mehr nerven :)

Welche Argumente gibt es für den Kauf eines Pferdes?

Hallo! Ich bin fast 16 Jahre alt und reite seit 8 Jahre, seit 4 Jahren habe ich eine Reitbeteiligung, aber ichi möchte ein eigenes Pferd haben. Ja, ich weiß, dass es viel Zeit und auch Geld in Anspruch nimmt, darüber bin ich informiert. Aber meine Eltern sind gegen ein Pferd. Sie sagen wortwörtlich, sobald ich sie darauf anspreche:Wir könnten uns das leisten, aber wir stehen da nicht hinter! Jetzt mal davon abgesehen, dass man sich eh nicht hinter Pferde stellen sollte, finde ich das ganz schön gemein. Ich bin immerhin ihre Tochter und da das schon seitdem ich angefangen habe zu reiten, also seit 8 Jahren, ein sehr großer Wunsch ist (ich geb zu, vor 8 Jahren war ich viel zu jung für ein eigenes Pferd). Wisst ihr also Argumente für ein Pferd? lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?