Gute Argumente für den A1 Schein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fakt ist dass du auf einem Auge blind bist. Soweit ich weiß darf man dann keinen Führerschein machen , da beide Augen funktionstüchtig sein müssen. Keins der beiden Augen darf unter 0.1 haben. Wenn das aber bei dir der Fall ist, dann solltest du doch am besten nochmal bei der Fahrschule informieren. Wenn dies aber nicht der Fall sein sollte, dann spricht ja nix dagegen. Dann kannst du sogar noch ne Führerschein klasse höher machen, das ist deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumi49999
22.07.2016, 05:35

Man darf den Führerschein mit nur einem Auge absolvieren, aber man muss ein ausführlichen Augentest machen als mit zwei Augen.

0

Was möchtest Du wissen?