Gute argumente in einem kleineren unternehmen zu arbeiten.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

weniger Urlaub, weniger Geld, mehr Stress, da ein krankheitsbedingter Ausfall wirklich massive Probleme mit sich bringt. Dafür u.U. abwechslungsreiche Arbeit (aber u.U. auch Tätigkeiten, die ursprünglich nicht in deiner Stellenausschreibung stand, persönliches Miteinander - besseres Aufeinanderangewiesensein, mehr Einblick in das Gesamtkonzept der Firma/in das Geschäftsgeschehen. Hat alles Vor- und Nachteile.

gute argumente haben aber sicherlich auch seehr viel mit der persönlichen einstellung zu.

für mich wäre zb: vertrautheit im kleinen kreis. - evtl. vielfältigkeit der arbeiten. - unabhängigkeit von börsennotierung des unternehmens (was meistens arbeitsplätze kostet)

Manche mögen die Sicherheit eines Großunternehmens

andere mögen lieber in einem kleinen Betrieb arbeiten da es dort familiärer zugeht

im kleinen haste mehr Verantwortung finde ich also da ist echt Not am Mann wenn Du ausfällst krank bist usw. und mußt die Kollegen vertreten wenn die Urlaub haben da Du vielleilcht auch aufschließen mußt und darfst erst abends als letzter gehen und bist dort allein teilweise und wenn Du mal ausfällst macht das keiner für Dich alles bleibt liegen Deine Arbeit und wenn Du wiederkommst wartet ein Stapel auf Dich aber das muß so nicht sein kann auch teilweise in großen Betrieben sein

in großen Betrieben kann man auch mal Bildungsurlaub in Anspruch nehmen weil es nicht so schlimm ist wenn man mal ausfällt oder auch mal zur Kur fahren usw. mehr Geld oftmals eben auch bei Riesenkonzernen und sicherer Arbeitsplatz z. B. selbst wenn Dein Arbeitsplatz weg rationalisiert wird irgendwann kommst Du wenn die Dich kennen eben auch noch in anderen Abteilungen unter als was auch immer

bei kleineren mußt Du evtl. auch noch staubsaugen abwaschen Klo putzen einkaufen gehen usw.

vorteile sind vielleicht dass du entspannter arbeiten kannst kleinere unternehmen haben aber nicht so eine große zukunft wie große unternehmen es hängt auf jedenfall vom unternehmen selbst ab

Elizabeth2 31.08.2014, 19:48

Vorteile sollen sein_ entspannter Arbeiten???? Das ist wohl wie überall auch bei den großen Firmen sehr unterschiedlich. Ich habe in keiner einzigen Firma, mittelgroß wie klein wirklich "entspannt" arbeiten können. ich glaube das geht nur bei den großen Konzernen, wenn du keine Karrieren machen willst, weil es da genug Leute gibt, die dich vertreten, wenn du mal nicht da bist.

0

Was möchtest Du wissen?