Könnt Ihr mir eine gute APP zum Komponieren empfehlen?

2 Antworten

musescore, gibts gratis. klaviatur kann man einblenden. in andere tonarten transponieren, uvm. musescore ist auch für gesamte partituren geeignet und man kann einzelne stimmen ein- und ausblenden (jedem musiker nur seinen teil drucken...)

Forte z.B., kann man sich für 39-189€ kaufen (je nach Version). Dazu brauchst du aber ein MIDI-Keyboard. 
Desweiteren noch Cubase, aber das ist deutlich teurer. 
Fürs Smartphone oder Tablet gibt es sowas nicht. LG
LG

Was möchtest Du wissen?