Gute Antworten zu Mallorca

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo, erstmal glückwunsch zur ortswahl. ich fliege seit 1995 2 mal im jahr nach cala millor, und versuche dort ab nächstes jahr zu arbeiten. wenn ihr dort weggehen wollt kann ich empfehlen: cafe reataurante la sangria, restaurante bei josef (mallorquinische küche), eiscafe la sirena, waikiki cocktailbar, restaurante c'an rigo vell, cafe mallorca, cafe osiris, disco karussell an der strandpromenade, cafe del sol am strand.in den hafen nach cala bona laufen, in das naturschutzgebiet punta de n'amer.

ausflugstipps: die drachenhöhle (cuevas del drach !!! ), nicht die cuevas del hams !!! ist bei porto cristo. ca. 12 km von cala millor weg.dort in porto cristo den hafen mit altstadt anschauen.nach porto cristo und zu den höhlen kann man aber auch sehr gut mit dem bus fahren (das is nich teuer), für den fall, dass ihr da nicht mit dem auto hinwollt und es lieber für andere weitere touren brasucht.

palma (evtl. mit kathedrale) auf jeden fall die wunderschöne altstadt, cap formentor, auf dem weg dahin ein stopp in alcudia bzw. puerto de alcudia.

ein schöner tagesausflug ist: nach sa calobra zur bucht torrente de pareis ins tramuntana gebirge (die grösste serpentine europas 12,5 km lang, 728 mtr. höhenunterschied).evtl. einen zwischenstopp inm kloster lluch einlegen.auf der rückfahrt dann in soller und port de soller vorbeischauen, danach nach valldemossa (bergdorf) und über palma zurück nach cala millor.

man kann auch mit der bahn von palma nach soller und umgekehrt fahren (ca. 80 min.).da fährt man durch berge mit herrlicher aussicht und orangen und zitronen plantagen. im sommer kann ma da sogar während der fahrt n eorange pflücken, denn es ist wie eine westernbahn, wo man auch draussen stehen kann.

schön ist auch cala figuera, porto colom.

auf den rückfahrten nach cala millor immer richtung manacor fahren, dort dann porto cristo, dort dann cala millor.

Wenn ihr noch was wissen wollt, einfach fragen. Ganz viel spass in "meinem" cala millor.

Sonnenaufgang in Cala Millor August 2009, 7.05 Uhr - (Urlaub, Spanien, Ausflug)

Vielen Dank für Deine Hilfe! Du hast uns mit Deinen Ausflugstipps sehr geholfen! Gerne melde ich mich bei Fragen nochmal bei Dir.

0

Ich schließe mich an. JETZT beginnt die schönste Jahrezeit. Nicht mehr soviel Touristen und wesentlich ruhiger aber trotzdem tolles Wetter. Gerade heute wieder ein genialer Tag. Verpassen solltet Ihr nicht den Norden. z.B. Mal Pas und den Strand Sillot bei Alucudia. Hafen Bonaire mit dem Restaurant Cocodrilo. Ob zum Cafe oder zum Essen einfach nur toll mitten im Hafen gelegen. Videos u.s.w. dazu unter www.mallorca-entdecken.info

Vielen Dank für Deine Hilfe! Wir werden Deine Tipps sicher nutzen können.

0

Wenn ihr nur eine Woche auf Mallorca verbringt, solltet ihr überlegen, ob es nicht praktischer ist gleich einen Mietwagen ab Fluhafen zu reservieren(vorab per Internet). Ihr spart euch das nervige, stundenlange anfahren sämtlicher Hotels bei Ankunft und Rückreise. Keine Angst vor der Fahrt, Mallorca-Karte reicht, besser mobiles Navi mitnehmen. Wagen nur bei den am Flughafen ansässigen großen Vermietern wie Avis, Sixt usw. buchen! Wir waren vor zwei Wochen da und haben für 6 Tage nagelneues Auto 130 € bezahlt, das muß man bei den freien Vermietern vor Ort meist schon für 3 Tage Klapperkiste bezahlen und bei denen wäre ich nicht sicher das sie euch im Nachhinein mit angeblichen Schäden übers Ohr hauen.

Auch Dir herzlichen Dank für den Tipp. Haben diesmal unser Auto schon bei holidayautos.de gebucht. Aber ich werde mir Deinen Hinweis für unseren nächsten Urlaub merken. Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?