Gute Analogkameras?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Beispielbild zeigt eine Spiegelreflexkamera, nur ohne Objektiv Das gezeigte Modell ist eine sehr gute Kamera und die dazu passenden Minolta MD-Objetive gehören zur Spitzenklasse. Du schließt allerdings Spiegelreflexkameras, einäugige sowohl als auch zweiäugige aus. Daher würde ich zu einer Messsucherkamera raten. Die bekannteste Messsucherkamera wäre die Leica M3, M4, M5, M6, M7 oder MP. Die MP wird sogar noch hergestellt. Diese Kameras sind aber heute noch sehr begehrt und dementsprechend teuer. Etwas günstiger dürften die FED-Kameras sein, nachbauten der Leica M3 aus der Sovietunion aus den 50er und 60er Jahren. Ebenfalls zu empfehlen wären die Bessa- und Voigtländerkameras aus der selben Zeit. Auch gut ist die Minolta Hi-Matic, die Minox 35 oder die Canon Cannonette aus den 70er Jahren. Die Canonntte benötigt allerdings die nicht mehr erhältlichen Qucksilberbatterien. Man kann sich zwar mit Zink-Luft Hörgerätebatterien oder der Weincell behelfen, aber die Lebensdauer dieser Ersatzbatterien ist meist sehr gering.

Wenn es sehr günstig sein soll dann sieh dich nach kompakten Autofokus Sucherkameras der Markenhersteller aus den späten 80er bis 90er Jahren um. Diese bieten allerdings leider oftmals keine Möglichkeit manuell in die Automatik einzugreifen.

der Link, dass ist eine Spiegelreflexkamera, nur ohne Objektiv.

Analog, günstig und sehr gut:

  • Olympus OM2n
  • Olympus XA
  • Canon QL 17
  • Konica Big Mini
  • Olympus RC oder RC

Analog Kamera AF und M Modus - was bedeutet das?

Hallo liebe Community!

Ich habe eben eine alte Analog Kamera meiner Mutter ausgegraben um ein paar schöne Fotos zu schießen. Dann ist mir links vom Objektiv ein kleiner Schalter aufgefallen der einen zwischen AF und M wählen lässt. Hat jemand von euch einen Ahnung was das bedeutet? LG 

...zur Frage

Ist mein Film gerissen?

Ich habe heute mit meiner analogen Kamera fotografiert und auf einmal war der Spannhebel locker als wäre gar kein Film mehr in der Kamera. jetzt kann ich nicht weiterkurbeln und somit keine weiteren Bilder machen. Weiß jemand was da passiert sein könnte? Sie funktionierte die Minute davor tadellos deshalb ist meine einzige Vermutung dass der Film gerissen sein könnte? Wenn dem tatsächlich so sei, hat jemand Tipps wie ich den gerissenen Film am besten aus der Kamera und entwickelt bekomme?

...zur Frage

Analoge Kamera: Film dreht sich nicht weiter

Hallo allerseits! Ich habe eine alte Revueflex tl 25 (Praktica Mtl 3) und habe ein Problem damit. Und zwar habe ich einen Film eingelegt, schließe die Kamera, betätige den Auslöser und möchte den Film anschließend weiterdrehen. Jedoch merke ich, dass sich die Rückspulkurbel nur im ersten moment ganz kurz mitbewegt und dann stehen bleibt. Das lässt darauf schließen, dass sich der Film nicht weitergedreht hat. Kann es sein dass etwa die Rückspulkurbel zu schwach ist, um den Film weiterzuführen? Gibt es dafür eine Lösung? Viele Grüße und danke im Voraus!

...zur Frage

analoge Kamera Infos?

Ich habe mir eine Canon EOS 500N zugelegt. Ich weiss nicht ob sie funktioniert da müssen nämlich noch (Foto-)Batterien rein. Nun hab ich mehrere Fragen dazu: -warum sehe ich durch den Sucher nichts? Ist das weil noch keine Batterien drin sind oder ist sie doch kaputt? -Wie legt man den Film ein wenn da nicht so ein Teil zum spannen dran ist? Benutzt man das kleine rädchen vorne oder ist das elektronisch? (wenn man am rädchen dreht tut sich an der filmspule nichts..auch erst mit Batterien?) Danke für hilfreiche antworten! bin mit analog noch nicht so vertraut möchte mir das aber sehr gerne aneignen;)

...zur Frage

Welche analoge Kamera für Anfänger?

Hi! Ich würde mir sehr gerne eine analoge Kamera aus den 70ern oder 80ern holen. Der Vintage Effekt reizt mich dabei am meisten. Welche kann am Anfang am besten genutzt werden? Hätte an sowas wie die Olympus XA gedacht. Mag auch nicht mehr als 30 euro ausgeben.

...zur Frage

welche analoge kamera ist am besten?

hallo ihr lieben ich würde mir gerne eine analoge kamera kaufen, ich hätte von den marken her zur auswahl eine yashica eine canon oder eine nikon jetzt ist meine frage an euch, sind die von der leistung her alle gleich oder gibt es da unterschiede ich kenn mich noch nicht so gut aus und würde mich freuen wenn mich jemand informiert danke schon im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?