Gute Achterbahnen im Movie Park?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Highlight ist der neueste Coaster "Star Trek: Operation Enterprise".

Er hat in diesem Jahr als beste Neuheit den Worldofparks-Award gewonnen:

http://www.worldofparks.eu/wop-award

Und du siehst, bei diesem Publikums-Award ist das Phantasialand nicht vertreten. Also nicht immer von Werbung blenden lassen, sondern eher auf Bewertungen von echten Besuchern verlassen.

Van Helsing's Factory ist auch sehr schön.

Es steht wohl ausser Frage das das Phantasialand einer der besten Parks ist dafür es keiner Werbung und keinem "Publikums-Award"!!!

Die neue Star Trek Achterbahn ist zwar ganz nett und der Wartebereich wurde ganz interessant gestaltet doch ich fand die Fahrt relativ kurz.

Achterbahnmäßig ist der Movie Park eher einer der schlechteren Parks, dafür ist er eben anders aufgebaut und wir sind trotzdem immer alle zwei Jahre dort, im Phantasialand aber jedes Jahr;-)

0
@MISTERM3

@MISTERM3 Das freut mich, das du das Phantasialand für einen der besten Parks hälst, doch sind Publikums-Awards immer wichtig für die Parks, siehe Parkscout-Award. Wenn der so unwichtig wäre, würde das Phantasialand oder andere Parks ja nicht damit werben.

Ich denke im Movie Park neue Achterbahnen zu bauen, hat auch was mit Höhenbeschränkungen und Anwohnern zu tun. Das kennt man aus anderen Parks ja auch. Evtl. könnte der Movie Park bestehende Bahnen abreissen und etwas neues bauen.

0

Van Helsings Factory und Star Trek: Operation Enterprise.

Der Rest sind nur alte Achterbahnen, die teilweise ziemlich schlagen. Die Holzachterbahn fährt, als hätte sie eckige Räder, und der MP-Xpress ist eine billig-Achterbahn die dir einen Satz heiße Ohren und oft auch Kopfschmerzen verpasst. Der Movie Park ist gerade im Vergleich zum Phantasialand oder dem Europa-Park einer der schlechteren Parks. Das liegt unter anderem daran, dass er viele Besitzerwechsel hatte, und lange Zeit vernachlässigt wurde. Aktuell gehört er zu einer spanischen Park-Kette, die haben dem Park die Star Trek Bahn gegönnt die ganz nett ist, aber die alten Attraktionen sind halt teilweise echt nicht mehr gut.

Woher ich das weiß:Hobby – Achterbahn- und Freizeitpark-Fan

Die beste Bahn im Park dürfte zweifelsohne Star Trek: Operation Enterprise sein. Auch wenn ich nicht hellauf von diesem Mack Rides Coaster begeistert bin, ist es mit allen anderen Bahnen verglichen noch die beste.
Negativ hervorzuheben ist Bandit, da sich die Bahn, selbst für eine Holzachterbahn sehr unschön fährt und sie stark schlägt.
Genauso stark schlägt der MP Express, selbst verglichen mit anderen Vekoma SLCs, allerdings schlagen die einem alle mehr oder weniger stark den Schädel ein.
Der Movie Park ist nicht wirklich mit dem Phantasialand zu vergleichen, weil er viel schlechter dabei wegkommen würde. Man sollte da nicht mit der Erwartungshaltung dran gehen, dass der Park an die Qualität des Phantasialandes ran kommt, wenngleich ein Besuch im Movie Park natürlich auch Spaß macht/machen kann und ich den Park nicht schlecht reden möchte. Jeder Freizeitpark hat ja irgendwo auch gute Seiten.

Ich fand Van Helsing am besten. Man steht wahnsinnig lange an, sie ist super kurz, aber geil. Allerdings stand da noch nicht die Neue Achterbahn, hab also keinen Vergleich mit ihr. Die Holzachterbahn ist auch sehr gut, nur die Bremse am Schluss ist sehr übel.

Allgemein fand ich den Park lahm, wenn man ihn mit dem Phantasialand vergleicht.

Die Holzachterbahn ist gut???Also wenn man noch keinen Bandscheibenvorfall hat bekommt man dort einen, sie schlägt und holpert ohne Ende oder wurde das dieses Jahr endlich mal behoben!?

Der Movie Park ist eher für Familien ausgerichtet und wenn ich es nur für mich als Achterbahnfan beurteilen würde käme ich auch nicht unbedingt auf meine Kosten aber mit der Familie schon!

0
@MISTERM3

Also Bandit ist ne Katastrophe!!

Ich fahre heute nochmal und hoffe dass ich es überlebe ^^

Aber ich kam letztes mal auch mit Kopfschmerzen raus!

Alter was ist das für eine **** Bahn ...aber ich fahrs trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?