Gute 125ccm Supermoto?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein ritig schnikes Teil ist die Fantic

Ein bischen minimalistischer die Beta

Beide mit der aktuellsten Technik und 1a Support

ktm hat keine 125 supermotos. nur die 690 klasse und die kannst du nicht Drosseln

Für den Anfang würde ich Dir die entsprechende Fahrerlaubnis empfehlen - denn mit dem Autoführerschein darfst Du nur 50 ccm fahren.

Ich denke seit kurzem auch 125ccm?

0
@Basti77358

Das ist die B196 Erweiterung. Sobald Du Deinen PKW Führerschein (B) für 5 Jahre oder länger hattest, kannst Du 4 Praxis Fahrstunden und 5 Theoriestunden fahrzeugspezifischen (Motorrad) Unterricht genießen und dann die Kennziffer B196 in Deinen Führerschein eintragen lassen. Und dann darfst Du 125 ccm fahren. Das geht mit Deinem frischen B Führerschein aber noch nicht. Vorher darfst Du nur 50 ccm fahren. Höchstgeschwindigkeit : 45 km/h, ältere Modelle wurden noch mit 50 km/h in Umlauf gebracht, die darfst Du auch fahren. Und dann noch die alten DDR Mopeds - die dürfen immerhin 60 km/h laufen. Die darfst Du auch fahren.

https://www.bussgeldkatalog.org/b196/#was_ist_der_fuehrerschein_mit_b196-erweiterung

1

Was möchtest Du wissen?