Gutachten Unfall zu hoch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ersteinmal ist diese vorgehensweise nicht üblich. habe noch nie gehört das jemand direkt nach einem unfall das unfallfahrzeug kaufen will um einem versicherungsverfahren aus dem weg zu gehen.

aber egal, davon abgesehen werden so gut wie immer gutachter von der versicherung bestellt, das jemand frei wählen kann kommt eigentlich nicht oder nur noch selten vor, somit wird die Versicherung ihr eigenes Gutachten nicht anfechten. Zudem darf ein Unfallschaden bei Verkauf durch den Verkäufer nicht verschwiegen werden. Da urch kannste den Kaufvertrag anfechten.

Trotzdem verstehe ich jetzt net ganz warum dir eine erhöhte Schadenfestsetzung nicht passt, dadurch ist doch der Kaufpreis gefallen. Was willst du denn erreichen?

Danke für Deine Antwort. ich muss dazu sagen dass ich mich mit Autos recht gut auskenne.Der Wagen des Gegners hatte einen Zeitwert von ca.1000EUR.Habe Ihm direkt 1300EUR geboten wenn er mir den Wagen mit Schaden verkauft und die Versicherung nicht eingeschaltet wird.Er wollte aber 2000EUR,so dass sich die Sache für mich nicht gelohnt hätte.Mein Versicherungsmakler meinte,bis 500EUR würde sich eine Eigenregulierung lohnen.Bei Verkauf hätte ich somit 1000EUR eingebüßt also verwies ich an die Versicherung.Nun hab ich das Auto für 450EUR bekommen und der Gegner bekommt den Schaden über die Versicherung reguliert.Ich wäre blöd gewesen wenn ich den Wagen nicht gekauft hätte.Denke für 1000 bekomme ich den noch los.Mit dem Gewinn möchte ich bei meiner Versicherung die Möglichkeit nutzen den Schaden selbst zu regulieren.(Meines Wissens kann man dies 6 Monate nach dem Schaden um seine Prozente zu retten)Ich hätte mich ja gern auch so mit dem Gegner ohne Versicherung geeinigt aber nicht um jeden Preis.Und da Schäden,welche ich nicht verursacht habe ja bei dem Gutachten höchstwahrscheinlich mit eingerechnet wurden ist anzunehmen dass die Summe,welche meine Versicherung im ersten Schritt an den Gegner zahlen muss unberechtigt hoch wäre.Ich weiß,es ist etwas verzwickt und schwer zu verstehen aber der Unfallgegner war sehr eigenartig....

0
@Kleenerhusch

achso, ja jetzt denke ich das ich es kapiert habe. dachte allerdings es dreht sich um ein höherwertiges KFZ, tut aber der Sache eigentlich nix bei. Ich setzte die Kompetenz des Gutachters vorraus und gehe mal davon aus, das er diesen Altschaden ausgegrenzt hat. Mir ist auch vor kurzem ein Reh vor den Grill gehupst und ich habe es voll mitgenommen. Die ganze Front war gehimmelt und Unterbodenschäden waren ebenfalls Resultat. Der von der Versicherung geschickte Gutachter( in diesem falle die AM) hat aber trotz dem Unterbodenschäden einen Altschaden erkannt und entsprechend rausgerechnet. Ging da zwar nur um Auspuffhalterung aber egal.

Aber nur so, warum käuft man von jemandem der sich eigenartig verhält dann auch noch die Karre. Kennste den Spruch: Wie der Herr so es Geschirr?

0

also irgendwie mußt du 2 Dinge trennen. Der Schaden von mir aus, sei es eine Tür, sagen wir 1500Eur Schaden. Den kriegt der dann von deiner Vers. ersetzt. Solange das nicht den Wert des Autos übersteigt, zahlen die dem 1500Eur. Ob da noch mehr am Auto kaputt ist ist egal, weil du einen Schaden von 1500Eur verursacht hast und den erstattest. Wieviel Dellen der noch im Auto hat, ist dann egal.

Hole einen Gutachter von deiner Vers. der soll den Schaden schätzen. Das du das Auto kaufst, ist ja deine persönliche Sache und auch eigenes risiko. Verstehe dein Problem nicht, so schlimm ist eine Hochstufung ja auch nicht, um da so Aktionen zu machen.

bin momentan bei SF25 mit 30% sowas bekommt man nicht so schnell wieder. Der Gegner hat sich den Gutachter selbst herausgesucht.Denke da wird schon ein Scheinchen den Besitzer gewechselt haben damit das Maximum herausgeholt wird...

0
@Kleenerhusch

also es gibt auch einen Rabattretter, kostet etwas Beitrag, dann kannst du dir jedes Jahr einen Unfall gönnen. Wenn du dir 2 gönnst wirst du hochgestuft.

Aber ehrlich du machst dir in die Hose. Bei Sf 25 merkst du das doch kaum.

http://www.versicherungswissen.org/Kfz/Kfz%20Rueckstufungstabelle%20Pkw.html

Die Tabellen sind von Vers. zu Vers. etwas unterschiedlich aber du kommst da ggf. auf 35 oder 40% hoch. Dafür brauchst du da nicht die Autos kaufen.

0

Was möchtest Du wissen?