Gutachten Gebäudeversicherung -anfechten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ehe Du Dich in Kosten stürzt, solltest Du noch einmal Kontakt zu dem Schadensachbearbeiter Deines Versicherers aufnehmen, der diesen Schaden bearbeitet. Dort solltes Du sachlich die Argumente vortragen, die gegen die Feststellungen des Schadenaußendienstes sprechen, und um eine neue Bewertung des Vorganges bitten. Das kostet Dich außer etwas Zeit gar nichts, und kann jedenfalls dazu führen, dass die Sache noch einmal geprüft wird.

Du kannst über einen rechtsanwalt eine Deckungsklage erheben, wenn du mit der Berechnung des Gutachters nicht einverstanden bist. Ein gegengutachten, musst du dann erst einmal selbst bezahlen.

Die Entsorgung des Sondermüs ist ebenfalls Gegenstad der gebäudeversicherung. Das steht in der Police unter Aufräumungs- und Abrisskosten und ist mit einem separaten Betrag abgesichert. meist zwischen 3 und 10 % der Versicherungssumme.

Ist das denn überhaupt ein Leitungswasserschaden?. Wasser, das von außen eindringt, hat damit nichts zu tun.

0

Da hilft vermutlich nur ein Beratungstermin bei einem Fachanwalt. Ich denke eine Beratung kostet nix und er kann Euch sicher zuverlässige und sichere Tipps geben. Fragt da auch dann mal nach Prozeßkostenbeihilfe. Ich weiß nicht in welchen Fällen man das bekommt, aber Fragen kostet ja nix.

Prozesskostenhilfe gibt es sicher nicht, aber eine Beratung beim Anwalt ist hier sicher unumgänglich.

0

KFZ Gutachten anfechten nach Unfall

Parkunfall und vom Verursacher kam jetzt der Gutachter vorbei.

Tipp: Termin ablehnen und selber Termin mit Dekra machen. ist unabhängig/der Prüfer arbeitet nicht für die gegner. Versicherung/ Dekra kann nicht angefochten werden. Hinterher war ich auch schlauer :(

Zum Thema zurück:

Nehmen wir an, der Gutachter setzt die Reparaturkosten zu niedrig - laut Werkstattaussage. Kann ich es anfechten? Klar kann ich jederzeit ein Gegengutachten machen, aber eines von beiden soll ich bezahlen, stimmt das?

Nehmen wir an, der Gutachter setzt den Wert meines Autos zu niedrig. Was kann ich da machen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Unverschuldeter Auffahrunfall Autounfall

Guten Abend, ich habe folgendes Problem und benötige dringenden Rat. Am 23.08.2014 habe ich mir einen Traum erfüllt und mir einen Audi A8 bj 2005 gekauft. Am selbigen Abend um 20.30 Uhr unglaublich aber wahr ist mir jemand an der Ampel während ich stand hinten reingefahren. Ich war mit meiner Frau auf dem Weg zum Einkaufen. Natürlich habe ich die Polizei gerufen und der Fahrer der den Unfall verursacht hat hat mir vorgeworfen ich hätte einfach gebremst da wäre er aufgefahren aber ich stand an der Roten Ampel in der 3ten reihe hab mich garnicht weiter auf ihn eingelassen.Mein Gutachter hat den Schaden auf 4500 Euro geschätzt und die Versicherung wollte ein Neues gutachten ich hatte das Auto aber verkauft trotzdem aber noch ein Gutachten ermöglicht. Aufjedenfall ist jetzt nach 5 Monaten warten erstmals ein schreiben bei meinem Anwalt reingegangen von deren Anwalt in der steht folgendes : mir wird vorgeworfen den Unfall provoziert zu haben um abzukassieren weil das Auto was ich gekauft habe wohl zum Zeitpunkt des Unfalls nicht auf mein Name war was nicht stimmt es wurde auf Kurzzeitkennzeichen überführt habe auch den Nachweis und das es tachomanipuliert ist und das Auto schonmal einen schaden am heck hatte den ich geltend machen will so der andere Gutachter. Das stimmt aber alles nicht .Das Auto war Einwandfrei zum Zeitpunkt des Kaufs habe auch zeugen und ob der Tacho manipuliert ist weiß ich nicht hatte es ja erst gekauft. Das Auto hat Luftfahrwerk und steht immer in einer anderen Position es kommt auf die Einstellung an als der Gutachter Fotos machte war das Auto aus um zum Unfallzeitpunkt natürlich an das sind verschiedene Positionen ich weiß nicht wie der seien Berechnungen macht es wurde auch gesagt das mein Auto wohl ohne Licht gefahren ist was auch nicht stimmt habe lichtsensor geht alles von selbst und ich weiß das alles an war . Ich hab Angst auf dem Schaden sitzenzubleiben aber ich habe Zeugen die bezeugen das das Auto ok war und das er mir hinten aufgefahren ist meine Frau saß mit im Wagen. Habt ihr Rat ob die mit sowas durchkommen ? ich stand er ist hinten reingefahren und diese ganzen vorwürfe nicht stimmen außer vielleicht das mit dem Tacho was ich natürlich nicht wusste und mir bis heute nicht sicher bin. Auto wurde nach dem Unfall Verkauft an ein Familienmitglied weil die Reparaturkosten zu hoch waren die ich mir nicht mehr Leisten konnte zu dem Zeitpunkt . Trotzdem habe ich das Auto zur Verfügung gestellt und aus Mannheim nach Köln holen lassen.Das wäre echt mies wenn ich auch noch auf den schaden sitzenbleibe das ist eine Unverschämtheit sowas.

...zur Frage

Unfallgegner meldet sich bei der versicherung nicht

Hallo

wir hatten einen unfall bei dem uns eine frau auf unser parkendes auto gefahren ist . wir haben alles ausgetauscht, ich bin am nächsten tag in die werkstatt habe einen kostenvoranschlag machen lassen . habe dann bei der versicherung der frau angerufen, sie hatte auch bereits den schaden am schadenstag noch gemeldet. habe durchgegeben wie hoch der schaden ist , daraufhin hat die versicherung noch einen gutachter der DEKRA hinzugezogen, welcher am folgetag dann auch gleich kam . er meinte der kostenvoranschlag ist ok . einen tag später war das gutachten auch schon da. habe dann ein paar tage später bei der gegnerischen versicherung angerufen ( WGV ) um zu fragen wie es nun weiter geht . da sagten die mir sie warten nur noch auf die schadenserklärung von der unfalllverursacherin. ok . nun habe ich nochmal bei der versicherung angerufen weil das ganze nun doch schon über 14 t age her ist und die meinten sie haben noch immer die schadenserklärung nicht zurück , obwohl sie die dame schon 2 mal angeschrieben haben . ich habe diese dame nun angerufen und sie meinte sie sei ihrer pflicht nachgekommen und hätte es schon lange hingefaxt. ja leider kam aber bei der versicherung nix an . sie sagte dann noch und wenn es mir nicht passt solle ich mir doch nen anwalt nehmen . wie gehe ich denn nun bitte weiter vor ? ich kenne mich damit leider garnicht aus lg

...zur Frage

Wer zahlt Gutachter - Gebäudeversicherung

Wer zahlt einen Gutachter bei einem Wasserschaden? Die Heizungsfirma hat und geraten einen Gutachter hinzu zu ziehen nur muss ich den dann zahlen oder die Versicherung?

...zur Frage

Was sollte ich tun wenn mein Antrag auf Erwebsminderungsrente abgelehnt wurde trotz schwerer Krankheit?

Hallo zusammen, seit langen bin ich um die erwerbsminderungsrente meiner mutter am kämpfen. Leider wurde diese bereits zweimal abgelehnt, nach widerspruch. Meine Mutter hat folgende Krankheiten: Asthma brochniale mit Lungenfunktionseinchränkung (Atemnot und muss immer wieder nach kleinster Anstrengung Notfallspray benutzen) Bluthochdruck (zurzeit med. gut einstellbar) mittel -bis schwergradige Depression bei rez. depressiver Störung ( zumal der pychologe die dianose nach über 1 jahr Behandlung gegenwärtige schwere Episode mit psychotischen Symptonen festgestellt hat bzw. diagnostiziert hat) Sie hatte auch vor ca. einem halben Jahr einen Gutachten von ihrer privaten Krankenversicherung angeordnet bekommen. Dort hat der Gutachter diagnostiziert, dass Sie Schiziphren ist. Da Sie sehr verwirrt ist und nachts von Geistern erzählt die Sie im Schlaf würgen. Zudem ist sie Harninkontinenz, hat Refluxerkrankung, kann seid ihrer Kindheit nicht riechen sprich Geruchsinnverlust und dadurch bedingt Geschmacksbeeinträchtigung. Hämrieden 2 Grades immer wieder kehrend. Rückenschmerzen., somatforme Schmerzstörung. Sie hat nachts ein bzw. durchschalfprobleme. Sehr starke Konzentrationsprobleme, schmerzen am ganzen Körper, sodass Sie gezwungen bis 3-4Schmerztabletten am Tag zusich zunehmen. Sie nimmt garnicht mehr am gesellschaftlichen leben teil. Keine Freunde, bzw.kontakt zur freunden. Sie auf die Wohnung beschränkt. Selbst leichte haushaltstätigkeiten wie. z.b. Einkaufen kann sie nicht mehr wahrnehmen. Antriebslosigkeit und ist sehr oft gedanklich abwesend, sodass sie meist nicht ansprechbar ist. Ich habe in den letzten Jahren vieles unternommen, dass es irh wieder gibt , allerdings ohne erfolg. Eine Rehe wurde abgelehnt, weil Sie dafür zur Krank ist. Jetzt habe ich noch einen Termine in der Tagesklinik, zumal ihre Ärtze sagen es wird kein sinn machen, da es nicht in muttersprache erfolgen wird (kein arzt in unsere muttersprach und deutsch kann sie kaum) Ich habe jetzt von vielen gehört, dass eine Eu-Rente sehr schwierig ist, bzw. kaum noch möglich ist. Ich will aber nicht aufgeben, oder sollte ich? Sie war tätig als Reinigungskraft und ist seit ca. 2,5 Jahren krank geschrieben. Zurzeit lebt sie vom Amt.

...zur Frage

Wer zahlt meinen Gutachter bei einem Gegengutachten?

Ich habe ein Gutachten erstellen lassen, nachdem jemand mein Auto angefahren und beschädigt hat. Die Versicherung des Unfallgegners hat ein Gegengutachten gemacht und Sie sagen ich müsste die Kosten für meinen Gutachter selbst tragen. Ist das rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?