Gut und schnell ans Ziel kommen,aber wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Neues :

  • Ganz viele Bauchmuskelübungen findest du hier : 

uebungen.ws/bauch/

  • Warnung / Hinweis : Das Sixpack ist für den Körper so viel und so wichtig der Aschenbecher für ein Auto. 

    Und hat man das Sixpack so ist es ein Dauerprojekt. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme.

    Trainiere komplex mit möglichst vielen verschiedenen Übungen.

    Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kriegst du zu 80 % über die richtige Ernährung und zu 20 % nur übers Training.
Deswegen solltest du eigentlich erst mit 18 versuchen ein Sixpack aufzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRiddler121
10.12.2015, 12:36

Ich ernähre mich von Natur aus sehr gut,was nicht heißen soll,dass ich ein Vegetarier oder gar Veganer bin!

0
Kommentar von Rockstar9413
11.12.2015, 15:17

Damit  meine ich eigentlich, dass man für ein Sixpack eine Diät machen muss und die restlichen 20 % halt das Training sind.
Und für eine Diät bist du noch zu jung, weil du ja noch wächst und das dann schlecht für dein Wachstum währe.

0

Gar nicht eventuell.

ch.galileo.tv/life/darum-koennen-manche-von-uns-gar-kein-sixpack-bekommen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRiddler121
10.12.2015, 12:40

Ich höre von vielen Lehrern,Bekannten Freunde,dass ich sehr groß und sehr stark für mein Alter bin!

Ich bin 1,85 groß und mein Vater ist ein ganz schöner Bulle ;)(was seinen Körperbau an geht,daher habe ich das geerbt!)nun ist es zu dem auch so,dass man schon einen leichten Schatten eines Sixpacks sieht,insofern glaube ich,dass ich einen kriegen kann (weil ich den Körperbau dazu geerbt habe und weil man ienen Schatten sieht)

0

Was möchtest Du wissen?