Gut genug für eine Kunstakademie?

ein Auge von mir - (Kunst, zeichnen)

6 Antworten

von der genauen wahrnehmung und technik her hast du auf jeden fall genug talent und können, jetzt gehts nur noch darum, deinen ganz eigenen stil zu finden, nämlich das, was du am liebsten machst und was du gerne ausdrücken möchtest mit deiner kunst. jeder künstler will ja im grunde irgend etwas sagen, eine botschaft, die durch das werk vermittelt wird. überleg mal, was du deiner umwelt gerne mitteilen möchtest, etwas aus deiner inneren welt, deiner vorstellung, deiner sehnsucht, oder eine aussage über die umwelt oder die natur. du hast ja noch genügend zeit, darüber nachzudenken und in dir selbst danach zu suchen, was dich selber ausmacht als einzigartiges wesen.

Also ich selbst bin kein Profi, aber ich finde dein Bild sieht echt super aus. Vielleicht kannst du ja in der Zwischenzeit in eine Zeichenschule gehen und dort Unterricht nehmen. :)

Okay, Dankeschön! Ja, das habe ich auch vor, mal schauen ob es was wird.. :)

0

Auf/an einer Kunstakademie wollen sie generell, das du dich "künstlerisch" entwickelst und nicht jemand, der als "Profi" einsteigt, keine Anhnung ob "realistisches" zeichnen derzeit wieder "gefragt" ist, ..?!

ausserdem werden in der "Bewerbungsmappe" 10 - 15 verschiedene Arbeiten verlangt, also?

Habe ich Chancen an einer Kunsthochschule?Bin ich überhaupt gut genug? (KA Düsseldorf +Bilder

hey hey liebe community ,

ich habe vor mich ab dem 1 April 2014 an der Kunstakademie Düsseldorf für das Wintersemester einzuschreiben. Nun,da ich pessimistisch denke und mich dazu kaum einschätzen kann,wollte ich mir hier mal euren Rat einholen. Denkt ihr ich habe das zeug dazu oder soll ich es gar nicht erst versuchen? Die Leute in der Schule sagen ich würde locker bestehen ,was sagt ihr? Vielen Dank im Vorraus! ;)

...zur Frage

Kunststudium - In zwei Jahren gut genug?

Hey, ich bin jetzt 15 Jahre alt und werde wahrscheinlich mit 16-17 Abi machen. Ich würde halt gerne Kunst studieren, aber meine Mutter meint, dass ich eh nicht gut genug dafür wäre. (Jetzt nur was die Fähigkeit angeht. Ich weiß, dass es nicht nur um Portraits und sowas geht.)

Das erste Bild habe ich vor zwei Monaten gezeichnet und die daneben gestern und heute. Meiner Meinung nach bin ich schon etwas besser geworden, aber ich wollte halt fragen, ob ich, wenn ich so weiter mache, in zwei Jahren gut genug für ein Kunststudium wäre?

...zur Frage

Sind alle Schräglinien einer Zeichnung parallel zu zwei Fluchtlinien welche zum Fluchtpunkt zeigen?

Hey Leute

Hab eine Frage zum Zeichnen:

Kann es in einer Zeichnung bzw. kann man in einer Zeichnung mehrere Fluchtpunkte (mehr als 2) geben bzw. verwenden? Wie muss man dann vorgehen?

Müssen bei einer Zeichnung alle Linien parallel zu den Fluchtlinien sein, bei zwei Fluchtpunkten zum rechten und linek Fluchtpunkt? Also müssen sie die Linien nicht den Fluchtpunkt schnieden sondern nur zu einer Linie die das tut parallel sein?

Gehen nur die Schräglinien von Objekten zu den Fluchtpunkten (z.B. bei einem Würfel die Kanten nach hinten) ? Oder gehen auch Teile des eindimensionalen Objekts z.B. bei einer Treppe seine Griffgeländer zum Fluchtpunkt hin?

Wäre echt dankbar

...zur Frage

Braun Tassimo...alles blinkt, nix geht, was hat sie?

Hallo!

Meine Tassimo...älteres Modell macht plötzlich nichts mehr. Wenn man sie einschaltet blinken alle Lichter und es hört nicht mehr auf.

Man kann alles versuchen zu drücken, aber sie blinkt stur weiter. Dem Gräusch nach heizt sie schon aber das blinken hört halt nicht auf so das man nichts drücken kann. Mit ganz viel Glück...aber das passiert so gut wie nie...klappt es doch mal das man sie benutzen kann aber dann hab ich das Gefühl das nicht genug Wasser kommt. Beim Latte ist immer noch Milch Konzentrat in der Kapsel nachdem das Wasser durch gelaufen ist. Was kann die Maschine haben?

...zur Frage

sind meine zeichnungen gut genug für eine hochschule?

ich bin zwar erst 13 Jahre alt aber wen ich mit der schule vorbei bin habe ich vor auf eine Hochschule zu gehen und ich wollte fragen ob meine Bilder dafür gut genug sind?

...zur Frage

1 Woche lang nichts essen, nur Wasser trinken. Wie viel würde man abnehmen?

Eine ganz theoretische Frage: Wenn man ca. 1 Woche lang so gut wie nichts isst, nur viel Wasser trinkt, wie viel kg würde man da abnehmen?

Ich weiß, dass das nicht gut ist, das müsst ihr mir nicht sagen. Ich werde es auch nicht machen, aber es interessiert mich einfach nur, wie viel kg man dabei abnehmen würde. Ich persönlich habe ehrlich nicht vor abzunehmen, bin dünn genug. ;P

Magersüchtige z.B kriegen es ja auch irgendwie hin, innerhalb kürzester Zeit ekelig dürr zu werden. Sie essen ja auch sehr wenig/ gar nicht. Wie viel würde man (Sagen wir, ein ganz normal gewichtiges Mädchen ) also dann abnehmen, wenn sie 1 Woche lang fast nichts isst??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?