Gut essen (gehen) in niederländischen Restaurants?

8 Antworten

Die Niederlanden waren nie eine kulinarische Hochburg. In dem Teil "oberhalb den großen Flüssen", wo früher die Bevölkerung streng protestantisch war, galt genussvolles Essen als "Völlerei" und wurde als sündig angesehen. Dort hat sich eine ganz andere Küche entwickelt als in den katholischen Süden, der lange von den Franzosen besetzt war. Nach dem Krieg kamen viele Indonesier nach Holland, und ab da gab es unzählige Indonesische (und auch Chinesische Restaurants). 

Es gibt in den größeren Ortschaften und Städte überall gute Restaurants. Das Essen dort ist eher international und nicht ganz billig, aber wie man das empfindet ist vom persönlichen Budget abhängig. Ich empfinde ein 3-Gängemenü mit einem Glas Wein und einem Glas Wasser für 60 Euro als eher hochpreisig. Günstiger isst man in den Etnorestaurants, aber das schmeckt nicht jedem. 

Nationalgerichte sind z.B Erbsensuppe und "Hete Bliksem" eine Mischung aus Kartoffel, Äpfel und Möhren mit knusprigem Speck darauf. Auch "Balkebrij" eine gebratene Masse aus Blutwurst und evt. Zwiebeln und Äpfeln wird noch ab und zu angeboten. Die Nationalgerichte sich aus der "Armeleuteküche" entstanden, und sind eher derb und schwer. Sie stammen  eben aus der Zeit als viel körperliche Arbeit verrichtet werden musste. 

Es gibt viele lokale Besonderheiten. Da ich aus dem Süden stamme, kenne ich dort Sachen wie "Reubesop", eine Suppe aus Rüben, oder "Zuurvlees". Dieses Zuurvlees ist angelehnt am Rheinisches Sauerfleisch. Leider wird das Zeug was es in den Restaurants gibt, nicht mehr selber mariniert und gebraten, und die vorgefertigte Einheitsmasse in den Restaurants schmeckt selten gut. Als Dessert gibt es Puddings oder "Vlaai", eine Art flacher Kuchen. Die beste sind "Rijjstevlaai", "Kersevlaai" oder "Kruisbessenvlaai",

Aber wie gesagt, man fährt in der Regel nicht in die Niederlanden um gut zu essen.

Man hat in den Niederlanden - besonders in der Hauptstadt Amsterdam - den Eindruck, fast nur ausländische Spezialitätenrestaurants zu finden, unter denen wiederum die Lokale mit indonesischer Küche überwiegen. In einem sollte man mal eine echte rijstafel (Reistafel) probieren, zu der bis zu 30 verschiedene Speisen gehören können.

Kommen wir zur holländischen Küche. An der Küste empfehlen sich Fische und Meeresfrüchte wie aal, zalm (Lachs), gerookte paling (Räucheraal), heilbot (Heilbutt) oesters (Austern) und mosselen (Muscheln). Ansonsten Gerichte wie hutspot (Eintopf aus Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Fleisch), erwtensoep (dicke Erbsensuppe), bruine bonen (Bohnengericht) stamppot (Sammelname für Gerichte, aus zerstampften Kartoffeln mit Gemüse und Fleisch; am beliebtesten ist boerenkool, der zur Hauptsache aus Grünkohl besteht) sowie pannekoeken (Omelett mit Speck oder Äpfeln). Eine frikandel entspricht nicht unserer Frikadelle, sondern der Bratrolle, das Gegenstück zur Frikadelle heißt gehaktbal. Als Verdauungsschnaps empfiehlt sich der einheimische jenever (Branntwein mit Wacholdergeschmack), ausländische Schnäpse und Liköre sind sehr teuer. Empfehlenswerte Biersorten sind Brandt oder Grolsch. Das bekanntere Heineken enthält viel Chemie.

Als Niederländer kann ich dir eigentlich nur Restaurants mit gutbürgerliche Küche in Deutschland anbefehlen...

Die Restaurants hier sind schrecklich teuer, wir gehen fast nie aus essen hier und in Ferien in DE sehr oft!

Nur viele Chinesische Restaurants sind preiswert, Qualität unterscheidet sich aber von einem zum anderen Restaurant, also muss man sich auskennen (oder Bekannten fragen)  wo's einen guten 'Chinees' gibt. Wir haben in unser Kleinstadt 3, nur eins davon ist wirklich gut.

Und ein einziges Mal essen wir bei Van der Valk, die haben gutes Essen und nicht zu teuer. Ist aber meistens sehr gross und nicht so gemütlich.

WIe überweise ich Geld nach Holland ohne das der Empfänger sieht das es aus Deutschland kommt?

Ich möchte mir ein Whirlpool in den Niederlanden kaufen. Das Problem ist das es in Deutschland ein Direkt Importeur gibt der als einziger diesen Pool in Deutschland vertreiben darf. Dieser verlangt sich jedoch 60 % mehr. Der Pool Hersteller verlangt eine niederländische Lieferanschrift und einen Nicht Deutschen Spediteur, das habe ich beides.

Mein Problem besteht jetzt das ich das Geld von einer niederländischen Bank überweisen muß.

Kann ich es wie in Deutschland sofort zum Empänger überweisen ?.

der Empfänger darf nicht meinen Namen sehen bzw das aus Deutschland überwiesen wurde.

Sobald irgendwas aus Deutschland kommt ist der Kauf hinfällig.

Ich selbst wohne an der niederländischen Grenze und der Betrag liegt um die 1600 Euro.

MFG

...zur Frage

Für Niederländische Firma in Deutschland arbeiten! Was ist zu beachten?

Hallo,

ich habe eine sozialversicherungspflichtiges Angebot von einer niederländischen Firma erhalten. Für diese Firma soll ich in Deutschland als Außendienstmitarbeiter tätig werden. Das Unternehmen selbst hat in Deutschland aber keine Vertretung oder Niederlassung.

Somit wäre ich in den Niederlanden angestellt.

Daher muss ich mir auch eine BSN in den Niederlanden beantragen!

Doch meine Tätigkeit übe ich nur in Deutschland aus. Leider finde ich aber nur Infos über Grenzgänger, also Deutsche die in Deutschland leben aber in den Niederlanden arbeiten.

Ich wäre ja ein Deutscher der in Deutschland lebt und arbeitet, für ein niederländisches Unternehmen.

Das ganze ist eine Festanstellung mit Fixum zzgl. Provision und niederländischem Firmenwagen.

Wie sieht es in diesem Fall mit der Steuer aus, führe ich diese in den Niederlanden ab oder doch in Deutschland?

Was muss ich noch beachten?

Ich habe jetzt so viele Infos gelesen und blicke irgendwie nicht mehr durch, hoffe mir kann hier jemand helfen!

DANKE!

...zur Frage

Was brauche ich, um niederländische Progamme empfangen zu können?

Hallo,

mein Mann ist Niederländer, wir leben aber in Deutschland. Gern möchte er alle niederländischen Programme empfangen, mit unserer Satellitenschüssel scheinen aber nur ein paar wenige lokale Kanäle zu empfangen sein.

Wir wohnen zur Miete, die Schüssel ist also für alle und unser Receiver ist eine Dreambox. Die Kanal Plus Karte, die es in den Niederlanden gibt, kann man nur mit Wohnsitz NL kaufen, haben wir aber nicht mehr :(

Falls mehr Angaben nötig sind, bitte fragen, ich habe absolut keine Ahnung von all dem Zeug...

Kann mir jemand Tipps geben?

Vielen Dank im Voraus! Claudia

...zur Frage

Warum ist hierzulande die einheimische Küche so spärlich vertreten?

In einer deutschen Großstadt kann man eine kulinarische Weltreise machen. Da bleiben kaum Wünsche offen: Italiener, Griechen, Asiaten, Türken, Mexikaner. Alles, was das Herz oder besser der Magen begehrt.

Aber deutsche Restaurants sind etwas dünn gesät. Warum ist das so?

Oder täuscht mein Eindruck?

...zur Frage

Gewicht im Urlaub halten/ abnehmen

Bin momentan im Urlaub. Wir kriegen frühstück im Hotel und essen dann aber auch noch mittags und abends in Restaurants. :s wie/ was kann ich essen um zumindest nicht zu zunehmen? Ich mache auch noch etwas Sport und wir sind viel unterwegs.

...zur Frage

Was heisst dieser niederländische Satz auf Deutsch?

Hallo mein Kumpel (jmd der gerne Leute prankt) wollte von mir letztens dass ich zu einer Verkäuferin in den Niederlanden diesen Satz sagte : Kun je me een flaapen ? oder so. Ich hab ihm misstraut und keiner will mir sagen was das heisst weil alle mitspielen. Auch google übersetzerliefert nichts brauchbares. Ich selbst habe kein niederländisch. Zur info ich wohne nahe an der niederländischen Grenze, deshalb die Handlung in Holland.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?