gut bezahlte Berufe ohne Abitur

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt bei allen Berufen darauf an, was man daraus macht. Man kann sich überall hocharbeiten, wobei es heutzutage ohne akademischen Abschluss immer schwieriger wird. Dafür brauchst du allerdings extrem viel Motivation und Durchhaltevermögen. Wenn dich allerdings die Mittelstufe schon überfordert, wird das später bestimmt sehr schwierig für dich. Deshalb mein Tipp: Zähne zusammen beißen und Abi machen, damit hältst du dir alle Möglichkeiten offen und du hast noch ein paar Jahre um an deinem Selbstvertrauen zu arbeiten :). Ich kenne übrigens genug Leute, die in der 9. Klasse schlecht in der Schule und unmotivert waren und später im Studium richtig gut waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also,ich bin ein 8.Klässler einer realschule und unsere lehrer sagten uns,dass man genauso viele berufe nach der realschule ausüben kann, wie nach einem gymnasiumabschluss . der unterschied ist ,dass realschüler immer ein jahr länger abitur machen müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LanaXX
14.10.2012, 15:23

Und was hat das mit der Frage zu tun ;) ? Die Fragestellerin geht aufs Gym und will wissen, was man ohne Abi machen kann.

0

Gibt es, aber welcher Dir Spaß macht, kannst nur Du beantworten. Bsp.Immobilienmakler, Mitarbeiter Flugsicherung. Du mußt also zuerst herausfinden, welche Tätigkeiten Dir Freude bereiten, wo Deine Neigungen liegen.Da liegt der Schlüssel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?